DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

18 lustige Bilder, die dich über den traurigen Festivalsommer dieses Jahr hinwegtrösten

08.07.2021, 05:5608.07.2021, 07:58

Der zweite Festivalsommer, der nicht wie gewohnt stattfinden kann ... Na ja, zumindest gibt es dieses Jahr manche Organisatoren, die der Pandemie trotzen. Dennoch ist es nicht dasselbe wie die Jahre davor.

Nun können wir deswegen entweder Trübsal blasen, oder wir besinnen uns auf manch schlechtes Ereignis, das uns auf den Festivals passiert ist. Falls du daran, aus welchen Gründen auch immer (🍷🍺), keine Erinnerungen mehr hast: Wir helfen dir gerne.

Der Grundgedanke: Je kleiner das Zelt, umso weniger Gewicht musst du auf das Gelände tragen.

Bild: imgur

Manche werden auf Festivals schneller erwachsen, als ihnen lieb ist.

bild: imgur

Da wollte sich jemand das Geld für die überteuerten Tickets sparen. Erfolglos.

Bild: imgur

Immerhin hat sie für die Unterhaltung der anderen gesorgt.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: imgur

Wenn dir Mama etwas zum Essen mitgibt und sagt, dass du es nicht im Zelt lassen sollst, weil es dort zu heiss ist.

Bild: imgur

Manche sind sehr kreativ, wenn es darum geht, sich das Geld für das Becherdepot zu sparen.

Bild: imgur

Da willst du mal zwei Minuten deine Ruhe haben und verdrückst dich auf die Toilette ...

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

An einem Festival mit der Kleidung aufzufallen, ist gar nicht so einfach. Diese beiden haben es aber definitiv geschafft.

Bild: imgur

Warum du auf einem Festival nicht betrunken einschlafen solltest:

Abgesehen von deinem Zelt.
Abgesehen von deinem Zelt.
Bild: imgur

Triggerwarnung: Das Bild kann auf manche eklig wirken. Stichwort: Fäkalien.

Surprise
bild: imgur

Auch HSG Studenten wollen mal ihren Spass haben.

bild: imgur

Hat er es nicht bemerkt? Ist es ihm egal? Ist es Absicht? Ist es eine optische Täuschung? Wir wissen es nicht.

bild: imgur

Mal ganz im Ernst, wo hätte er das Handy sonst «hinstecken» sollen?

Bild: imgur

Der junge Herr hatte wohl den ein oder anderen Kaffee zu viel.

Ja, ich weiss, «Kaffee».
Ja, ich weiss, «Kaffee».
Bild: imgur

Klar, Regen gehört irgendwie auch zu einem Festival, aber das:

Bild: imgur

Egal, wie betrunken du bist, irgendwann holt dich die «Realität» ein.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

Jede:r kennt es: Der Körper meldet sich mit einem dringenden Bedürfnis, aber die Schlange vor der Toilette ist einfach zu lange. Dann ist Teamwork angesagt.

Bild: imgur

Da bringt es auch nichts, sich die farbigen Lampen des Geländes zu merken, damit du noch weisst, wo dein Zelt ist.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

(smi)

Mehr zum Thema:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Festivals sind eh überbewertet – 25 Bilder des Grauens

1 / 27
Festivals sind eh überbewertet – 25 Bilder des Grauens
quelle: keystone / juergen staiger
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mit dem Heli übers Gurtenfestival

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

21 Cover–up-Tattoos, die beweisen, dass deine Jugendsünde noch zu retten ist

Tattoos sind längst Mainstream, das lässt sich nicht leugnen, für viele sind sie zum modischen Accessoire geworden. Und wie es mit der Mode so ist, ist auch dieser Trend irgendwann nicht mehr in. ¯\_(ツ)_/¯

Was machen wir aber, wenn uns ein «ewiges» Motiv nicht mehr gefällt oder wir uns mit dem ausgewählten Bild nicht mehr identifizieren können?

Entweder damit leben, es weglasern oder: es überstechen lassen, ein sogenanntes Cover–up machen lassen. Wie das aussehen kann, zeigen euch die …

Artikel lesen
Link zum Artikel