Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Probleme, die (vor allem) Frauen kennen – in 19 genialen Cartoons



Wir Frauen wollen hier keinesfalls rumheulen, aber manchmal plagen uns einfach kleine, nervige Probleme, die Männer nicht oder eher weniger haben. Die rumänisch-kanadische Illustratorin C. Cassandra bringt eben diese alltäglichen Probleme der Damenwelt auf den Punkt und verpackt sie in grossartigen Cartoons. 

Zum Beispiel dieses hier. Kaum trägst du mal kein Make-up, giltst du als todkrank.

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Oder dieses bei Lippenstift-Trägerinnen:

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Apropos ...

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Passfotos – eine Qual. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Spinne im Bad = Sperrzone für immer.

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Dieses Problem haben vor allem schüchterne Frauen: 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Fress-Attacken. Schlimm. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Das altbekannte Rasier-Problem. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Das andere Rasier-Problem. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Das gilt für beide Geschlechter: Google nie einen Pickel. Es könnte Pest-Cholera sein. Und du wirst sterben müssen. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Sommer für Frauen: 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra


Es wird nie so aussehen, wie du es dir vorstellst. Nie. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Sowieso sind Haare so undankbar. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Joggen für Anfängerinnen. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Die aktuelle Bauchfrei-Mode. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Dann lieber zur Kappe greifen. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Und am Ende des Tages ... 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Vergrösserungs-Spiegel = Produkt des Teufels. 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Und natürlich die schlimmsten Sekunden ever ... 

Bild

bild: tumblr/c-cassandra

Weitere tolle Werke gibt es auf Cassandras Tumblr-Account. 

(sim)

Passend dazu: Probleme, die nur kleine Menschen kennen

Das könnte dich auch interessieren:

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

117
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

117
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Phrosch 07.08.2016 16:52
    Highlight Highlight Spiegel: etwa alle fünfeinhalb Monate hat mein normaler Spiegel Vergrösserungswahn und zeigt mir alle Details mit Vergrösserung unter Spotlight und mit grossen Neonhonweispfeilen - so fühlen sich die Momente wenigstens an. Immer an einem frühen Morgen vor einem strengen Tag...
  • Luca Brasi 07.08.2016 12:21
    Highlight Highlight Ich verstehe sowieso nicht, wieso Frauen so auf ihr Äusseres fixiert sind. Sie sind doch auch ohne Makeup, Lippenstift, etc. wunderschön. ;)
    • SJ_California 07.08.2016 13:49
      Highlight Highlight Das Problem ist, dass die wenigsten Männern das den Frauen auch sagen ;)
    • Luca Brasi 07.08.2016 14:17
      Highlight Highlight Das Problem ist, dass wenn wir es ihnen sagen, sie es uns oft nicht glauben und irgendwelche Hintergedanken unsererseits vermuten. :(
    • Andy 07.08.2016 18:10
      Highlight Highlight Ganz simpel: Weil es sich schlicht extrem lohnt oder warum ist die totale Vertussung mehr oder weniger normal geworden.Wir Männer (auch ich) sind absolut selber Schuld weil wir das zulassen und darum wird sich das auch kaum so schnell ändern. Klar werden gewisse Frauen wenn sies übertreiben nicht mehr ernst genommen, aber der ROI ist grundsätzlich mehr als vorhanden. Etwas rausgeputzt findet man immer einen hilfsbereiten Typen. Ich wünsche der einen oder anderen Frau wirklich mal als Mann auf die Welt zu kommen, enorm viele Selbstverständlichkeiten würden wohl arg anders erlebt werden...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Karl Müller 07.08.2016 11:46
    Highlight Highlight Mit anderen Worten: Die Probleme der Frauen drehen sich überwiegend um ihr Aussehen?
    • Citation Needed 07.08.2016 21:52
      Highlight Highlight Im Einleitungsteil steht, es handle sich um "kleine, nervige Probleme"
      Also nicht um die "überwiegenden" Probleme, zum Glück!
    • Fumo 08.08.2016 11:56
      Highlight Highlight @Citation er sagt ja auch nur dass sich die Probleme überwiegend um das drehen und nicht dass das die überwiegenden Probleme sind ;)
      Satzstellung verstehen und so.

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Empfohlen von jemandem, der Bescheid wissen sollte (ergo nicht ich): Hier eine Auswahl erlesener einheimischer Brände.

Wie viele Schweizer Gins gibt es? Na, was schätzt du so?

20?

50 gar?

Antwort: 100.

In diesem kleinen Land gibt es tatsächlich um die 100 Sorten eines Destillats, das niederländisch-britischen Ursprungs ist. Ein Kulturimport, also.

Weshalb denn so viele? Ja, der Gin-Trend hält ungebrochen an, und, ja, Gin lässt sich einfach herstellen. Aber die Schweiz hält hierfür zwei Trümpfe: Eine lange Brennerei-Tradition und eine grosse Auswahl an einheimischen Kräutern, die sich perfekt als Botanicals …

Artikel lesen
Link zum Artikel