Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist eigentlich der Plural von «Chaos»? Beim Mehrzahl-Quiz wirst du Federn lassen

Badge Quiz

Bild: shutterstock

Plurale sind prinzipiell keine Hexerei. Es gibt dennoch einige Formen, die eher kontra-intuitiv sind. Deshalb rufen wir dich auf zum grossen Mehrzahl-Quiz!



Da es bei manchen Begriffen zwei zulässige Pluralformen gibt, musste bei diesen Fragen auf eine davon verzichtet werden.

Und los geht's!

Quiz
1.Was ist die Mehrzahl von «Status»?
Bild zur Frage
Status
Staten
Statusse
Stati
2.Wie sieht es denn mit dem Plural von «Turnus» aus?
Bild zur Frageabspielen
Turnis
Turnui
Turnusse
Turnae
3.Wir kommen zum Apostroph. Angenommen du musst in einem Satz zwei von denen anbringen, wie nennst du sie dann?
Bild zur Frage
Apostrophe
Apostroph
Apostrophs
Apostrophaei
4.Und was ist mit dem Wort «Lapsus»?
Bild zur Frageabspielen
Lapsen
Lapassen
Lapsus
Lapsi
5.Kurz und knackig: Die Pluralform des bedeutungsschwangeren Begriffs «Kodex», bitte.
Kodi
Kodes
Koda
Kodizes
6.Wie nennst du es, wenn du nicht nur einen «Atlas» hast, sondern gleich mehrere, mannigfaltigster Art?
Bild zur Frage
Atlanten
Atlanti
Atlai
Atli
7.Bekanntlich gab es im Alten Ägypten nicht nur einen «Pharao». Was ist die Pluralform davon?
Bild zur Frage
Pharaos
Pharai
Pharaonen
Pharao
8.Im Alten Rom gab es ebenfalls mehr als einen Konsul. Und wenn zwei davon an einem vorbei liefen, so grüsste man anständig zwei ...
Bild zur Frage
Konsule
Konsuli
Konsuln
Konsulatoren
9.Wenn es an allen Ecken und Enden so richtig drunter und drüber geht, hat man nicht nur ein «Chaos», sondern ...
Bild zur Frageabspielen
Chaosse
Chaotika
Chaen
Chaos
Als könnte es mehr als einfach ein Chaos geben ...
10.Jetzt ist der Pilot in dir gefragt. Ein «Hangar», aber zwei ...
Bild zur Frage
Hangars
Hangare
Hangarien
Hanger
11.Angenommen du hast bei diesem Quiz alles richtig und spielst es gleich nochmals fehlerfrei. Dann hast du nicht nur ein Punktemaximum, sondern zwei davon zu verzeichnen. Der Plural von «Maximum» ist nämlich ...
Bild zur Frageabspielen
Maximi
Maximum
Maximume
Maxima
Es gibt nur ein Maximum. Guter Versuch.

Wenn wir schon mal bei der Sprache sind: «Hört auf, den St.Galler Dialekt zu hassen!». Ok, Lena.

abspielen

Video: watson

Lust auf noch ein Quiz? Hier gibt's mehr:

Wawrinka beisst sich im Quiz über sich selbst die Zähne aus – weisst du mehr als er?

Link zum Artikel

Wer bei diesem Pasta-Quiz weniger als 8 Punkte hat, muss Büchsen-Ravioli essen

Link zum Artikel

Wir präsentieren: Das schwierigste (und bescheuertste) Musik-Quiz der Welt!

Link zum Artikel

Reality-Check: Vor welchen Film-Psychopathen müssen wir uns tatsächlich fürchten? 

Link zum Artikel

Von Dittistùùbe bis Fazeneetli: Kennst du diese 16 Basler Kult-Begriffe?

Link zum Artikel

Flaggen-Quiz, Teil 2 – aber diesmal für Profis!

Link zum Artikel

Wenn du diese Tierstimmen erkennst, bist du reif für den Dschungel

Link zum Artikel

Wie grün ist Apple? Mach das Umwelt-Quiz und kratz am iPhone-Lack

Link zum Artikel

Wenn du dieses Frankreich-Quiz vergeigst, wird Le Pen gewählt 

Link zum Artikel

Bist du Han Solo, Luke Skywalker – oder etwa doch Jar Jar Binks?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

77
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
77Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mike2s 05.10.2017 08:56
    Highlight Highlight Mehrzahl von Chaos="Setzen hier Ihren Arbeitgeber ein"
  • Red4 *Miss Vanjie* 05.10.2017 08:46
    Highlight Highlight Irgendwie ist das Quiz bei mir kaputt.. musste mehrmals Aktualisieren da einige Antworten sich einfach nicht auswählen liessen..
    • Schaufi 05.10.2017 09:40
      Highlight Highlight Oha, nicht gut. Danke für die Meldung. Wir schauen das an.
    • Red4 *Miss Vanjie* 05.10.2017 10:17
      Highlight Highlight Dankeschön :)
    • Red4 *Miss Vanjie* 05.10.2017 10:18
      Highlight Highlight War mit dem Safari Browser auf Mac
  • Bert der Geologe 05.10.2017 08:43
    Highlight Highlight Was wusste Huber ? Alles ?
    • jodokmeier 05.10.2017 09:27
      Highlight Highlight Der verschanzt sich feige vor dieser Herausforderung ... Er sei "in den Ferien", heisst es.
  • Matrixx 05.10.2017 06:25
    Highlight Highlight Total falsch! Im Neudeutschen unserer Jugendlichen bildet man den Plural, indem man überall ein -s anhängt, ihr Nichtswissers!
    • 262d 05.10.2017 08:56
      Highlight Highlight Ausser bei den Otten.
  • Digitalrookie 05.10.2017 03:23
    Highlight Highlight Ui ui ui... Nur 5 Punkte und dabei glaubte ich, in der deutschen Sprache absolut sattelfest zu sein...
    • Anam.Cara 05.10.2017 07:29
      Highlight Highlight Ging mir auch so. Die sind offenbar trügerisch, die Festigkeiten der Sättel.
    • hektor7 05.10.2017 08:50
      Highlight Highlight Für etwas gibt es ja die Googles und Wikipedien des weiten Internets...
    • Lukakus 05.10.2017 09:18
      Highlight Highlight Sättel? Sattel? Satteln? Hm
  • Anded 05.10.2017 02:37
    Highlight Highlight Wie war nochmal die Mehrzahl von Otter? Hätte dies zwingend im Watson-Plural-Quiz erwartet. Oder der Autor ist einfach zu "jung". 😉
    • Red4 *Miss Vanjie* 05.10.2017 08:45
      Highlight Highlight OttE und OttEN , keine Ahnung was ein OtteR ist
  • DsHeidiUsDeBerga 05.10.2017 00:42
    Highlight Highlight Pipifaxa maxima. War jetzt nicht so schwer. 😛
  • rundumeli 04.10.2017 23:54
    Highlight Highlight ach, ist der duden doch ein handuch für marsianer.. wieso hier zaudern?:

    der Bonus; Genitiv: des Bonus[ses], Plural: die Bonus[se] und Boni
  • Der Tom 04.10.2017 23:47
    Highlight Highlight Chaösser oder Leitern.
  • Grave 04.10.2017 23:07
    Highlight Highlight Aber ich verstehe immernoch nicht wieso es nicht mehr als EIN Chaos geben kann ? wie sagt man wenn z.b. hier ein chaos herrscht und dort auch aber unabhängig voneinander ? ( ich hoffe irgendjenand versteht mein anliegen 😂 )
    • lilie 05.10.2017 07:20
      Highlight Highlight Solche Chaösser braucht doch kein Mensch. 😜
    • Anam.Cara 05.10.2017 07:33
      Highlight Highlight Das müsste man wohl umschreiben und dann mit einem anderen Wort ersetzen. Etwa:
      Dieses Chaos und jenes Chaos...
      Die beiden Ereignisse...
    • meerblau 05.10.2017 08:03
      Highlight Highlight Weil es keine unterschiedlichen Arten von Chaos gibt. Es beschreibt eine Unordnung, aber mehr wird nicht differenziert. Also ist ein Wäschechaos hier und ein Büro-/Blätterchaos da zusammen eben EIN grosses Chaos. Auch wenn es eine räumliche Trennung gibt, wird es trotzdem unter einem Chaos zusammengefasst, weil auch hier die Definition keine Begrenzung gibt. Nirgends steht, wie gross ein Chaos maximal sein darf.
      Ich hoffe, ich konnte helfen :)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 04.10.2017 22:45
    Highlight Highlight Status, die verfluchte Sonderform rahhh 😡
    Vergesse ich immer wieder
    • Anam.Cara 05.10.2017 07:37
      Highlight Highlight Es ist verwirrend, wenn man im Gespräch die korrekte Form verwendet. Daher dürfte sich umgangssprachlich die wesentlich klarere (wenn auch nicht Duden-konforme) Mehrzalform "Stati" durchgesetzt haben.
      "WTF" hat sich auch durchgesetzt und steht vermutlich auch nicht im Duden...
    • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 05.10.2017 08:55
      Highlight Highlight Ja da hast Du recht, besonders wenn man es vom ähnlich klingenden Modus, das zu "Modi" wird, herleitet.

      Und "Die Status"? Das klingt fast so Schrecklich wie "Die Mond" :D obwohl das z.B. im Französischen "La Lune" besser klingt :)
  • Davelus 04.10.2017 22:33
    Highlight Highlight Nur 1 Punkt... Deutsche Sprache schwere Sprache... :-)
    • bilbo 05.10.2017 02:08
      Highlight Highlight Tröste dich, sind ja alles Fremdwörter
  • morax 04.10.2017 22:09
    Highlight Highlight Habt ihr nicht schon einmal ein ähnliches Quiz gemacht? Hab fast alles gewusst ohne es eigentlich zu wissen ^^
  • W wie Wambo 04.10.2017 22:06
    Highlight Highlight Da soll einer sagen sechs Jahre Latein waren für die Katz!
    • flvv 04.10.2017 22:35
      Highlight Highlight Hab ich mir auch gedacht und bei den ersten fragen in die (lateinische) scheisse gegriffen... *grmbl*
      Immerhin: 8/11
  • Mia_san_mia 04.10.2017 22:03
    Highlight Highlight Verdammt, das war echt schwer... Nur 5 richtig.
  • John Smith (2) 04.10.2017 22:02
    Highlight Highlight Wer heute noch einen Konsul braucht? Jeder, der z.B. im Ausland seinen Pass verliert oder sonst etwas von seinem Heimatstaat will.
    • dä dingsbums 04.10.2017 22:22
      Highlight Highlight Ja, dafür braucht man einen Konsul.

      Aber zwei Konsuln braucht keiner ;-)
  • Shin Kami 04.10.2017 21:48
    Highlight Highlight 10/11 bei Lapsus wusste ich es nicht.
    • reamiado 04.10.2017 23:23
      Highlight Highlight Shirin Kazemi?
    • reamiado 05.10.2017 21:42
      Highlight Highlight <3
  • Tatwort 04.10.2017 21:41
    Highlight Highlight Einen Plural von Chaos gibts nicht, weshalb Chaos falsch ist. Ich bleibe verwirrt.
    Benutzer Bild
    • Shin Kami 04.10.2017 21:50
      Highlight Highlight Wäre Chaos richtig würde das Bedeuten der Plural von Chaos ist Chaos, also könnte man die Chaos schreiben. Da aber auch das falsch ist, bleibt nur die Lösung, dass es keinen Plural gibt.
    • Tatwort 04.10.2017 21:59
      Highlight Highlight @Shin Kami: Ah, shit. Habe nicht gerafft, dass der letzte Punkt anklickbar ist. :hrmpf:
  • Menel 04.10.2017 21:17
    Highlight Highlight Das mit dem Chaos ist fies, habe nach Chaos die letzte Antwort gar nicht mehr gelesen 😅
  • 262d 04.10.2017 21:06
    Highlight Highlight Wolltet ihr bei 8 wirklich Konusle schreiben? Nicht eher Konsule? (Obwohl ich ersteres auch eine hübsche Form fände.)
    • Ralph Steiner 04.10.2017 21:12
      Highlight Highlight Ist angepasst, merci für den Hinweis ;-)
  • Randy Orton 04.10.2017 21:03
    Highlight Highlight Das war eines der schwierigeren Quizzen, jetzt brauche ich ein paar Biers um meine Gyrusse im Gehirn wieder ein bisschen zu entlasten.
  • ostpol76 04.10.2017 20:54
    Highlight Highlight Was ist der Plural von Plural ;-)
    • 262d 04.10.2017 21:29
      Highlight Highlight Pluren? Pluri? Plurae? Mehrzähler?
    • Zerschmetterling 04.10.2017 22:29
      Highlight Highlight Pluräler natürlich
    • Randy Orton 05.10.2017 03:43
      Highlight Highlight Pluraln?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Skater88 04.10.2017 20:52
    Highlight Highlight .....well played Sir!
  • Statler 04.10.2017 20:47
    Highlight Highlight Bei Nr. 6 konnte ich kein Resultat anklicken. Die Felder reagieren alle nicht... :(
    • Spooky 04.10.2017 21:14
      Highlight Highlight Pech gehabt 😂
  • Spooky 04.10.2017 20:45
    Highlight Highlight Und was ist der Plural von "Mehrzahl"?

    Mehrzahlen?
    • Anam.Cara 05.10.2017 07:46
      Highlight Highlight ... und wie ist das mit der Mehrzahl von "Einzahl"? Einzähler?
      Einzahln?
      Einzahlen (was verwirrung stiften dürfte, da "einzahlen" v.a. als Verb verwendet wird)

      Zum Glück kann man im Deutsch fast alles auch umschreiben und kombinieren ("Einzahl-Formen").
    • Paddiesli 05.10.2017 15:21
      Highlight Highlight Mehr zahlen, natürlich!
  • Spooky 04.10.2017 20:44
    Highlight Highlight Und was ist der Plural von "Plural"?
  • Makatitom 04.10.2017 20:32
    Highlight Highlight 7 von 10
    Benutzer Bild
    • dä dingsbums 04.10.2017 22:23
      Highlight Highlight Lob und Anerkennung.
  • lilie 04.10.2017 20:29
    Highlight Highlight 9 von 11 Punkten. Endlich schwebe ich auch mal in einsamen Gefielden. 😊
    • Phrosch 04.10.2017 20:46
      Highlight Highlight Da muss ich Sie leider enttäuschen. Wobei, ganz allein wäre zu einsam. Jetzt können wir zu zweit auf weitere Teilnehmer in einem feinen kleinen Kreis hoffen.
    • Aniratak 04.10.2017 21:39
      Highlight Highlight Ich habe auch 9 von 11 richtig! ;-)
    • flvv 04.10.2017 22:38
      Highlight Highlight *Gefilden ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • derEchteElch 04.10.2017 20:27
    Highlight Highlight Kommentarlos, unschlagbar.

    Einfach, Elch.

    Benutzer Bild
    • dä dingsbums 04.10.2017 22:26
      Highlight Highlight Unschlagbar? Pha!

      :-)
      Benutzer Bild
    • Grave 04.10.2017 23:02
      Highlight Highlight Wie viele versuche ? ;)
    • derEchteElch 05.10.2017 07:00
      Highlight Highlight 1
    Weitere Antworten anzeigen
  • Suchlicht 04.10.2017 20:10
    Highlight Highlight Beim Chaos müsste die Antwort „Chaos“ auch richtig sein, da es keine Mehrzahl gibt.
    • öpfeli 04.10.2017 21:03
      Highlight Highlight Schau mal ein zwei Kommentare weiter oben. Da gibts eine Erklärung
    • efrain 04.10.2017 21:14
      Highlight Highlight Nein. Chaos hat einfach keinen Plural, so wie Gepäck, Obst, Milch, Liebe, Mut etc.

      Umgekehrt gibts übrigens auch: zB Ferien, Eltern, Leute.. haben keinen Singular.

      Insofern, nichts derart aussergewöhnliches.
    • Babsy3 04.10.2017 21:29
      Highlight Highlight Genau, habe mir daselbe auch gesagt😉
      Benutzer Bild
  • Stachanowist 04.10.2017 20:02
    Highlight Highlight "Zugegebenermassen ein schwieriger Fall, da sich die Pluralform Stati bis zu einem gewissen Grad in der deutschen Sprache eingebürgert hat."

    Komisch, weil der korrekte lateinische Plural ebenfalls Status ist (4. Deklination, langes u). Stati ist Pseudo-Latein.
  • Pille 04.10.2017 20:00
    Highlight Highlight @Jodok Meier 4 president😬😂🙈🤘🏻

Diät-Tipp: Schau dir diese 24 Flugzeug-Menus an und dein Hunger ist gegessen

Der Moment, wenn du ferienreif in den Flieger steigst, sich die Entspannung langsam breit macht und sich nach dem Boardservice doch auch schon der erste Brechreiz bemerkbar macht. Hach, herrlich!

Um die Bilder etwas erträglicher zu gestalten, haben wir eine Menu-Beschreibung zu jedem Gericht verfasst, die dir den Ekel zumindest etwas nehmen sollte (auch wenn dabei sehr viel Fantasie und Interpretationsvermögen gefragt war ...).

Hausgemachte Lasagne, knusprig im Ofen gebacken, serviert mit einer Salatkomposition nach Art der Nonna. Buon Appetito!

Saisonale Gemüseplatte mit allem Knackigem und Frischem, was der Markt gerade hergibt.

All-American-Beef-Burger Classic, mit Haussauce, frischem …

Artikel lesen
Link zum Artikel