Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor der Fidget Spinner ganz tot ist: Kannst du dich noch an DIESE Trends erinnern?



Sehen wir der Tatsache ins Auge: Der Fidget Spinner ist bald Geschichte. 

Um das Ganze zu verbildlichen:

ImageImage

gif: imgur

Was uns da so sicher macht? Die Amis wissen schon länger, dass der Fidget Spinner tot ist, und die Google Trends Grafik – hier für alle Statistik-Freunde – spricht ebenfalls Bände.

Image

grafik: google trends/watson

Nutzen wir die Gelegenheit also, um etwas in der Vergangenheit zu schwelgen. Der Fidget Spinner ist schliesslich bei weitem nicht das erste kleine und handliche Trend-Spielzeug, das plötzlich ALLE haben mussten.

Erinnerst du dich noch an die folgenden 12? (Wahrscheinlich hattest du alle ...)

JoJos mit Fliehkraftkupplung (oder auch mit Kugellager)

Image

bild: amazon

Auf dem Pausenplatz in den Nullerjahren DER Shit!

Der Slimy

Image

Bild: Amazon

Hast du auch gerade diesen Geruch in der Nase, wenn du dieses Bild siehst? Und das obligate Furzgeräusch in den Ohren? Die Coolen hatten ihn natürlich in der leuchtenden Version. 

Das Tamagotchi

Image

bild: amazon

Übrigens: Wie alle erfolgreichen (und kurzzeitig vergessenen) Spielsachen feiert es nun sein Comeback:

Dieses Gummi-Ball-Gestrüpp, dessen Namen wir nicht kennen

Image

bild: imgur

Name, anyone?

Finger-Skateboards

Image

bild: pinterest

Wieso, weshalb, warum? Wer damals keins hatte, war dumm.

Der Slinky

Image

bild: ebay

Die Geschicklichkeit konnte man dann beim Entwirren unter Beweis stellen. 

Beyblade

Image

bild: hasbro

Diese Kreisel sahen nur schon krass aus. Perfekt zum Angeben!

Slideshow: 21 Dinge, die wir früher gesammelt haben

Unten geht's weiter ... 

Der Hacky Sack

Image

bild: ebay

Bereits in den Siebzigern erfunden, erfreute der Hacky Sack vor allem Ende der Neunziger, Anfang 2000er die Schüler auf dem Pausenplatz. 

Sticky Hands

Image

bild: ebay

Die sind wieder sehr aktuell, falls es dir noch nicht aufgefallen wäre!

*User geht sich Sticky Hands kaufen*

Diese Wubbel-Wabbel-Schläuche aka Water Wiggler

Image

bild: Pinterest

Der Zweck bestand darin, die Dinger lustig über den Finger gleiten zu lassen. Eine echte Freude!

Mini-Clacker

Image

Eines der nervigeren Stücke Plastik der Neunziger.

Und natürlich diese Dinger: Slap-Armbänder

Image

bild: pinterest

Dieses Knick-Geräusch. Aaaah ... 

Haben wir dein Lieblings-Mini-Spielzeug in der Liste vergessen? Ab in die Kommentare damit!

Diese Erfindungen wurden zum Glück nie Trend: 

Play Icon

Video: watson/Lya Saxer

(sim/tog)

Mehr tolle Retro-Storys

Wie das Auto eines Hollywood-Stars von Luzern via USA und Südafrika zurück in die Schweiz kam

Link to Article

Diese fiesen 2000er-Stücke hast du früher im Ausgang getragen. Ja, auch du! 

Link to Article

Nun checkt mal diese krassen Karren von anno dazumal!

Link to Article

Entdeckt: Disneys geplante (aber nie realisierte) Mini-Schweiz – mitsamt Matterhorn!

Link to Article

7 wundervolle alte Winter-Weihnachts-Videos (auch peinliche!) von SRF

Link to Article

Wir ziehen uns aus und wälzen uns im Farbtopf – hier kommt History Porn Showbiz Edition!

Link to Article

Farbkopierer, Schreibmaschinen, Telefone: Was in den 80ern High-Tech war, lässt uns heute nur müde lächeln

Link to Article

Schauspieler Adam West gestorben – darum war der 60er-Jahre-Batman der beste Batman ever

Link to Article

So schön waren die Sci-Fi-Frauen von anno dazumal

Link to Article

So schön waren die Miss-Europe-Kandidatinnen anno 1930

Link to Article

Bist du ein wahres Kind der 90er? Klick alles an, was dir in Erinnerung geblieben ist!

Link to Article

10 legendäre Cartoon-Network-Serien, von schonogeil bis hammergenial

Link to Article

Schweizer Retro-Food oder das moderne Gegenstück: Was hättest du lieber?

Link to Article

Der BH zum Ankleben und andere doofe Erfindungen, die sich zum Glück nie durchsetzen konnten

Link to Article

Auto-Design: Früher war die Zukunft besser

Link to Article

Als es noch Flüge exklusiv für Männer gab (und Frauen nur als Stewardessen mitfliegen durften)

Link to Article

Wie cool sind denn diese E-Bikes aus alten Töffli-Komponenten??!

Link to Article

Ikonen der Spielzeug-Geschichte – wer träumte schon nicht davon?

Link to Article

Schrecklich und darum schon fast wieder stylish: 20 Sportlerdresses der frühen 90er

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

11 Dinge, die längst keiner mehr braucht, die wir aber (aus Nostalgie?!) trotzdem benutzen

Link to Article

Bananen-Schinken-Rouladen mit Käse-Senf-Sauce, irgendwer?

Link to Article

In einer Zeit vor Photoshop: 42 Pin-up-Bilder und ihre noch schöneren Modelle 

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

69
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
69Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schläfer 08.07.2017 02:14
    Highlight Highlight Fun Caps! 😎
    5 0 Melden
  • sambeat 08.07.2017 01:03
    Highlight Highlight Da gabs doch Ende Achziger so einen flauschigen Wurm, den man um seine Finger herumwuseln lassen konnte (mittels eines dünnen Nylonfadens)! Ich liebte das, heute jedoch kann ich mich nicht mehr an den Namen des Dings erinnern... Weiss jemand, was ich meine?
    3 1 Melden
  • Tom Garret 08.07.2017 00:30
    Highlight Highlight Haha, drei mal gedacht *** fehlt noch und es kam gleich als nächstes in der Liste 😂 Ja da kenne ich praktisch alles noch... Auch beliebt eine Zieitlang, so kleinere und grössere Plastik Nuggis. Meisten bei Technofans 😜
    3 0 Melden
  • leu84 07.07.2017 19:16
    Highlight Highlight Tamagochi fand ich voll öde ^^
    0 3 Melden
  • Raembe 07.07.2017 17:42
    Highlight Highlight Kann sich noch Jmd an den Furby Trend erinnern? Die Viecher jagen mir heute noch Angst ein.
    20 0 Melden
  • Robi_27 07.07.2017 17:42
    Highlight Highlight Wo sind diese Dinger aus Plastik, die aussahen wie ne halbe Kugel. Die man dann quasi "umdrehen" konnte, das innere nach aussen, auf den Boden legen und dann flogen sie durch die Luft?

    Kennt das jemand?
    29 0 Melden
    • KarlWeber 07.07.2017 19:37
      Highlight Highlight Ja klar die kenne ich noch. Teilweise hat man sie auch auf den Boden gelegt und dann gewartet und gewartet und gewartet...




      ...und gewartet :)
      7 0 Melden
  • LupaLouu 07.07.2017 17:01
    Highlight Highlight Wo sind die Astrojax? Bei uns waren die total in
    User Image
    12 1 Melden
    • leu84 07.07.2017 20:55
      Highlight Highlight Auf dem Pulli ein Fidget Finger. Wusste man damals schon, was in 30 Jahren der Pausenplatz-Hit wird ;)
      7 1 Melden
  • Dingsda 07.07.2017 13:57
    Highlight Highlight diese sinnlosen dinger gab es auch noch 🙈
    User Image
    24 1 Melden
    • Tom Garret 08.07.2017 00:31
      Highlight Highlight haha genau die meinte ich (siehe einige Kommentare oben) 😄
      1 0 Melden
  • Einstürzende_Altbauten * 07.07.2017 13:18
    Highlight Highlight Die fehlen noch, hab ich damit unsere Katze verrückt gemacht damals *g
    User Image
    26 1 Melden
    • sambeat 08.07.2017 01:06
      Highlight Highlight Ah, die habe ich bei meinem vorherigen Kommentar (siehe irgendwo hier weiter oben) gemeint! Wie hiessen die noch gleich?
      0 0 Melden
  • deed 07.07.2017 12:54
    Highlight Highlight :-)
    User Image
    42 0 Melden
  • deed 07.07.2017 12:51
    Highlight Highlight In den frühen 70er Jahren gabs diese ca. 8cm grossen Plastic Kugeln, welche mit einer ca. 50cm langen Schnur verbunden waren. Man packte die Schnur in der Mitte und liess die Kugeln mit heftigen Auf/Abwärtsbewegungen gegeneinander knallen. Das erzeugte nicht nur beträchtlichen Lärm, sondern auch zahlreiche blaue Flecken auf dem Unterarm. Weiss nicht mehr, wie die Dinger hiessen.
    4 0 Melden
    • Jinny-Joe 07.07.2017 15:06
      Highlight Highlight https://de.m.wikipedia.org/wiki/Klick-Klack-Kugeln
      2 0 Melden
  • Alain Iylehadrezs 07.07.2017 12:15
    Highlight Highlight Auch ganz Läss waren die farbigen Plastik Nuggi! 😂
    7 0 Melden
  • panaap 07.07.2017 11:38
    Highlight Highlight Nicht vergessen: the log
    Ach, früher hatten wie so wenig aber waren glücklich
    User Image
    29 2 Melden
    • Lichtblau 07.07.2017 22:49
      Highlight Highlight panaap: Was ist das? Etwa Süssholz, das man in Apos oder Drogerien für kein Geld bekam? Das Format spricht zwar eher dagegen.
      1 0 Melden
    • panaap 07.07.2017 23:15
      Highlight Highlight Ein Holzpflock. Damit kann man... Ein Holzpflock halt
      5 0 Melden
    • sambeat 08.07.2017 01:08
      Highlight Highlight Kann es sein, dass dieser Log etwas mit der Log-Lady von Twin Peaks zu tun hat?
      0 0 Melden
  • Raem 07.07.2017 10:56
    Highlight Highlight Nicht zu vergessen "Springbälle". Zuerst nur schwarz und dann div. Varianten.
    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41yjHdBRGOL.jpg
    13 0 Melden
    • Lichtblau 07.07.2017 22:51
      Highlight Highlight Raem: Zuerst nur schwarz wie Hundenasen, dann bunt? Ich glaube, wir nannten die Wunderteile "Flummies".
      3 0 Melden
  • Gasosio 07.07.2017 10:49
    Highlight Highlight Wo sind die YuGiOh karten?
    4 7 Melden
    • Scaros_2 07.07.2017 11:11
      Highlight Highlight Und die Pokemon karten
      und die Magic the gathering karten
      4 6 Melden
    • sambeat 08.07.2017 01:09
      Highlight Highlight Zu neu...
      1 1 Melden
  • Scaros_2 07.07.2017 10:26
    Highlight Highlight Nr. 10 wurde zu 100% zweckentfremdet 🤔
    28 0 Melden
  • Pasch 07.07.2017 09:46
    Highlight Highlight Kooshball??
    User Image
    23 0 Melden
  • ovatta 07.07.2017 09:16
    Highlight Highlight Rückstrahlende Slap-Armbänder werden auch heute noch von schlauen Nachtschwärmern benutzt.
    25 1 Melden
  • Bolly 07.07.2017 09:12
    Highlight Highlight Nr 10, habe ich nicht mehr gesehen, kein Verlust. Nr 11, dazu gehört ein Waffenschein, wenn du den Schwung nicht drauf hättest, dann aus. Nr 12 gibt es ja auch immer noch, am meisten als Reflektoren für ans Bein, Velofahren. Rest gibt es ja immer noch alle. Also wird auch der Spinner seine Nische finden. Ok, Tamagothi ist ja Elektro, da wird's heikel. 😊
    13 2 Melden
  • kupus@kombajn 07.07.2017 09:11
    Highlight Highlight Hacky Sack Ende der Neunziger, Anfang 2000er? Bei uns war der in der zweiten Hälfte der 80er voll im Trend.
    21 1 Melden
    • plaga versus 08.07.2017 07:29
      Highlight Highlight Auch ein zyklischer Dauerbrenner wie hier jemand schon mal nannte!
      0 0 Melden
  • Franzl 07.07.2017 09:08
    Highlight Highlight In den 60ern wars der Superball!
    https://en.wikipedia.org/wiki/Super_Ball
    10 0 Melden
    • Alnothur 07.07.2017 11:00
      Highlight Highlight Chuck Norris kann einen Flummi an die Decke spicken.


      Draussen.
      13 1 Melden
  • s0LiD 07.07.2017 08:58
    Highlight Highlight Ja
    Play Icon
    8 0 Melden
    • Triumvir 07.07.2017 11:23
      Highlight Highlight Genau, die Kids von heute sind die Spiesser von Morgen, so war es früher und so wird es auch künftig sein, jedenfalls solange es die menschliche Rasse noch gibt...wer weiss, wie lange das noch sein wird...ich habe da kein so gutes Gefühl, denn ich bin bereits erwachsen und habe schon so einiges erlebt, btw. ich liebe Youtube und den Fidget Spinner finde ich noch witzig, so ein richtig sinnloses überflüssiges Teil, wie fast jedes Spielzeug...
      5 0 Melden
  • Rodolfo 07.07.2017 08:58
    Highlight Highlight Ja und was ist denn mit den Hula-Hop-Ringen? Ganz Europa tanzte damit - aber das war halt schon ende der 50-er Jahre!
    29 1 Melden
  • JohnDoe 07.07.2017 08:15
    Highlight Highlight Caps? Diese Kartonkreise auf die man schwerere Metal oder hartplastikscheiben schmiess um sie umzudrehen
    61 2 Melden
    • Limpleg 07.07.2017 09:09
      Highlight Highlight Hiessen die nicht Pogs?
      14 2 Melden
    • 1and0 07.07.2017 09:18
      Highlight Highlight Gab beides... pogs waren glaub die marke mit so nem haarigen maskottchen...
      2 0 Melden
    • kettcar #lina4weindoch 07.07.2017 10:21
      Highlight Highlight Pogs! 'Pogs, Pogs, Pogs, jeder sammelt Pogs!'

      Es gab sogar eine Zeit lang Schweizer Nati Pogs in den Chouxchoux Chips
      10 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Al Paka 07.07.2017 07:58
    Highlight Highlight Die Gogos habt ihr auch noch vergessen😉.
    Wie bei jedem Trend, am Anfang macht es viel Spass, aber nach kurzer Zeit interessiert es niemand mehr und die Sachen verstauben im Schrank. 😒
    Grundsätzlich ist es unnötiges Geldausgeben, aber den örtlichen Kiosk freute es. ☺️
    11 0 Melden
  • Jinny-Joe 07.07.2017 07:27
    Highlight Highlight Apropos...
    User Image
    57 2 Melden
    • Pasch 07.07.2017 10:58
      Highlight Highlight Der eine Trend geht, der neue ist schon da!
      Das neueste Hip-Ding-MustHave auf dem Pausenplatz: Weltkriegsbomben!
      18 0 Melden
    • panaap 07.07.2017 11:33
      Highlight Highlight Sorry, aber die gab es schon in den 40er und waren in ganz Europa mega verbreitet, infall... Nur in der Schweiz kam der Trend nie richtig an irgendwie..
      28 0 Melden
  • mastermind 07.07.2017 07:25
    Highlight Highlight Nr 1. Auf dem Bild sind Yoyos mit Fliehkraftkupplun (und daher garantiert ohne Kugellager) . Yoyos mit Kugellager, v. a. unresponsive, werden immer noch verkauft, die Brain-Modelle scheint aber das Zeitliche gesegnet zu haben. Wann kommt das Kendama wieder? :)
    29 1 Melden
    • Madeleine Sigrist 07.07.2017 07:40
      Highlight Highlight Da hat jemand Ahnung (und ich bin es offensichtlich nicht ;-)). Danke dir, wird ergänzt!
      42 0 Melden
    • niklausb 07.07.2017 17:57
      Highlight Highlight Also die Jojos waren in den frühen 90er jahren das must auf dem Pausenhof und nicht in den 0er jahren
      1 0 Melden
  • Thanatos 07.07.2017 07:17
    Highlight Highlight Da fehlt etwas:
    User Image
    103 2 Melden
    • EvilBetty 07.07.2017 07:31
      Highlight Highlight Zu OldSchool für Watson 😂
      71 2 Melden
    • Bolly 07.07.2017 09:14
      Highlight Highlight Ja einmal schmeißen ...entweder es fliegt dir um die Ohren, oder es ist weg aufnimmerwiedersehen. 😯🙈
      16 4 Melden
    • Alnothur 07.07.2017 11:02
      Highlight Highlight Die sind toll!
      8 2 Melden
  • Lord_Curdin 07.07.2017 07:10
    Highlight Highlight Vielen Dank
    User Image
    48 2 Melden
    • schebegeil 07.07.2017 07:45
      Highlight Highlight Die haben den gleichen Fehler gemacht wie GameStop und viel andere und zu viele bestellt die sie jetzt nicht mehr loswerden
      51 1 Melden
    • Lord_Curdin 07.07.2017 08:02
      Highlight Highlight Die frage ist doch wieso haben die Überhaupt bestellt. Mobilfunkbetreiber haben doch kein Interesse an Kinderspielzeug. Höchstwarscheinlich reine Profitgier
      47 1 Melden
    • esmereldat 07.07.2017 09:51
      Highlight Highlight Kundenbindung durch Geschenke, warum denn sonst...
      13 0 Melden
  • -woe- 07.07.2017 06:59
    Highlight Highlight Da wären noch die Klick-Klack-Kugeln...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Klick-Klack-Kugeln
    10 1 Melden
    • Bolly 07.07.2017 09:16
      Highlight Highlight Sollte das nicht ne r 6 darstellen. Also mit denen habe ich es selten geschafft...🤕 der im Bild wäre ja "Kinder" leicht. 🤔
      2 0 Melden
  • shakra 07.07.2017 06:49
    Highlight Highlight Toller Artikel, ich hatte fast alle 🙈 Es fehlen: Caps - bei uns waren alle süchtig danach 😉
    User Image
    90 1 Melden
    • Schpudelchen 07.07.2017 07:03
      Highlight Highlight Und die Dicken waren doch die Slammer.
      Ach was haben wir Stunden auf dem Pausenhof damit verbracht. 😀
      32 0 Melden
    • Ohniznachtisbett 07.07.2017 08:27
      Highlight Highlight Ohh ja, Caps war DAS Ding auf den Pausenplätzen und Mittwochnachmittagstreffpunkten. Wer einen "Eisenslammer" hatte, war hochangesehen. Dieser wurde auch gerne mal im Tausch für ein Paar Caps ausgeliehen, damit ein guter Freund einen anderen Gegner an die Wand spielen konnte. War eine gute Sache, denn neben dem Spass lernte man auch schnell, dass man gegen einen guten Spieler, an einem Nachmittag verdammt viele seiner Caps verlieren konnte.
      11 0 Melden
    • esmereldat 07.07.2017 09:52
      Highlight Highlight Oh ja!
      0 1 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Venator 07.07.2017 06:47
    Highlight Highlight Der Rubikwürfel!!!
    55 3 Melden
    • Dä Brändon 07.07.2017 09:09
      Highlight Highlight Streeeeber
      24 2 Melden
    • Venator 07.07.2017 13:27
      Highlight Highlight Oh ja! Und Tüpflischiisser (darum bereits 1 Blitz)...
      2 3 Melden

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Liebe Schweizer, bevor ihr euch über kulinarische Merkwürdigkeiten aus fernen Gefilden mokiert – Chicken and Waffles oder Chicharrones oder Lammfleisch mit Pfefferminzsauce, irgendwer? –, haltet doch schnell inne und bedenkt: Die Schweiz ist sehr, sehr klein und die eigenen Geschmacksvorlieben als Norm auf ausländische Esstraditionen anzuwenden, wäre einerseits arrogant und andererseits ein Eigentor. Letzteres weil gewisse Schweizer Gerichte ausserhalb helvetischer Gefilde schnell …

Artikel lesen
Link to Article