Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So würde die Welt aussehen, wenn sie von Social Media kontrolliert würde

Algorithmen, Algorithmen, wo man hinschaut Algorithmen! Mit dem Facebook-Skandal sind sie wieder topaktuell geworden und alle fragen sich: Wie beeinflussen sie uns? Wir können zumindest beantworten, wie es wäre, wenn sie die reale Welt beeinflussten.

06.04.18, 06:21


Zuhause

bild: watson/shutterstock/columbia tristar

Im Ausgang

In der Bibliothek

Beim Einkaufen

Beim Reisen

Später:

Beim Dating

Beim Frühstück

Cambridge Analytica: Der Skandal einfach erklärt

Video: watson/Emily Engkent, Corsin Manser

Street-Art-Künstlerin Barbara wird bei Facebook attackiert

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Hier eine Karte, auf der jedes Kaff der Schweiz abgebildet ist. JEDES!

Der Gipfel der Geschmacklosigkeit? Russische Hochzeiten! Nastrovje!

Wetten, du weisst nicht, wie viel diese Lebensmittel vor 50 Jahren gekostet haben?

7 grausige Kleidungsstile, die auch diesen Winter wieder auf uns zukommen

Speck-Limo, irgendwer? Das sind die grössten Getränke-Flops aller Zeiten

Das Beste an diesen 18 Bildern ist der Hintergrund – errätst du, was passiert? 

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

17 Schlagzeilen, die garantiert, definitiv und zu 100% missverstanden wurden

Wie du dir den Herbst in der Schweiz vorstellst und wie er wirklich ist

9 Zügeltypen des Grauens

9 einfache Lifehacks, die dir das Studenten-Leben immens erleichtern

präsentiert von

19 Beweise, dass es für jeden Moment ein perfektes Shirt gibt 

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Wenn Lebkuchenherzen am Oktoberfest ehrlich wären

8 Sätze, die du jederzeit sagen kannst, damit du kultiviert wirkst

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

9 WhatsApp-Nachrichten, die jeder kennt – und was sie wirklich bedeuten

11 Wege, um «schonend» Schluss zu machen

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

12 Male, als unvereinbare Gegner sich doch einig wurden (Bro-Shake inklusive)

9 Plot-Holes in unseren Lieblingsfilmen, die deine Illusion zerstören

8 ehrliche Filmplakate für filmreife Schweizer Orte

Diese 23 Cartoons über ein Krokodil sind vermutlich das Beste, was du heute sehen wirst

Wenn der Duden ehrlich wäre – in 21 Beispielen

Wie es in etwa klingen würde, wenn Lehrer ehrlich wären ...

9 ehrlich anstössige Slogans für geile Schweizer Städte

Doofe Nachbarn? Das sind die 9 (schönsten) Baustellengeräusche der Schweiz

10 komplett dämliche Dinge, die du tust, wenn du in einer Beziehung bist

Wenn «normaler» Sport so wäre wie Online-Gaming

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hardy18 06.04.2018 09:14
    Highlight ... und Speed 😁 😂🍸
    19 2 Melden
  • c-bra 06.04.2018 08:09
    Highlight Finde es bei meinem Real Life Instagram noch viel schlimmer, da folgen mir zu jeder Zeit meine 348 Follower durch die Strassen. Schon mühsam ab und zu.
    57 2 Melden
  • dan2016 06.04.2018 07:59
    Highlight das übelste daran ist, dass plötzlich alle Züridütsch reden.
    110 27 Melden
    • Edward Espe Brown 06.04.2018 09:07
      Highlight Versuche mal bei Einstellungen; Freunde; Sprache;
      Scrollen bis die entsprechende Sprache erscheint, speichern, fertig.
      War diese Information hilfreich: Ja/Nein
      63 2 Melden
    • Lukakus 07.04.2018 14:16
      Highlight Gförlichs Terrain wo du da betrittsch. Es isch immerhin die einzig lesbari schwiizer Sprach.
      12 8 Melden
  • Butzdi 06.04.2018 07:33
    Highlight Und so würde die Welt aussehen, wenn sie von Linkedin kontrolliert würde
    120 2 Melden
  • leno 06.04.2018 07:13
    Highlight ..würde...
    höhö. hö.
    34 2 Melden

Stadtzürcher zum ersten Mal an der Street Parade: «Es hatte sogar Leute aus Bülach»

Ein Mal im Jahr klebt Vreni aus Bonstetten (48, Hausfrau und Mutter) sorgfältig zwei Smileys über ihre Nippel, wickelt sich in ein enganliegendes, durchsichtiges Netzkleid und staubt ihre Buffalos ab. Sie zupft ihre freche, violett-rote Kurzhaarfrisur zurecht und sagt mit einem Lächeln auf den Lippen zu ihrem Ehemann Heinz:

Es ist Street Parade. Für Vreni DAS Ereignis des Jahres. Für eine andere Gattung Mensch ... der Super-GAU:

Nein, er hasst sie nicht, das würde ja bedeuten, dass er Gefühle …

Artikel lesen