Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jaja, die nervigen Nachbarn ... 20 Beispiele, wie man sich per Notiz mitteilen kann

Nicht alle sind mit anständigen Nachbarn gesegnet. Und da viele den direkten Kontakt zu oft scheuen, greifen sie gerne auf die allseits beliebten Treppenhaus-Notizen zurück. Hier 20 Beispiele, wie dies gemacht werden kann.



Unverfroren antworten

Interaktive Kommunikation

Die Nachbarn spüren lassen, wie es sich neben ihnen anhört

«Das ist eine Tonaufnahme aus meinem Zimmer, wie ihr heute morgen um 4:27 Uhr Sex habt. Ich höre alles und will nur schlafen. Bitte seid höflich.»

Hilfestellung leisten

Hier der unterhaltsame untere Teil etwas leserlicher:

«Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch auf humanere Zeiten beschränken könnt. Leider seid ihr so laut, dass ich jedes Mal aufwache – so wie heute morgen. Ich bin meist zwischen 7 und 17 Uhr aus dem Haus und verbringe meist den Abend bis 22/23 Uhr im Wohnzimmer, falls diese Information weiterhilft. Ansonsten finde ich 6.30 Uhr an Arbeitstagen / 9 Uhr oder 2.45 Uhr (gerade die letzten beiden in Kombination) am Wochenende doch etwas gewöhnungsbedürftig. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr etwas Rücksicht nehmen könntet. Vielen Dank und happy humping :)»

Die klassischen Stadt-Berner

Pragmatisch bleiben

Einschüchtern. So richtig.

Bild

Bild imgur

«An die Person, welche die Post von anderen öffnet:

Ich beobachte. Ich werde dich schnappen. Und wenn ich das getan habe, wirst du das nicht sofort wissen. Vielleicht spürst du, dass du verfolgt wirst. Aber du wirst es nicht wissen.
In dieser Zeit wird jede deiner Beziehungen hinter deinem Rücken untergraben. Alle, die du liebst, werden dich grollen und hassen und du wirst nicht wissen weshalb. Du wirst es nur erahnen können.
Wenn alles zerstört ist, wirst du alleine sein, so wie du es noch nie warst. Und wenn dir alles zu viel wird, wird es nur einen Ausweg geben.
Hör auf bevor es zu spät ist. Ich beobachte.»

Vermittle Poesie

Ein freundliches Haiku

«Willkommen, neue Nachbarn
Aufgrund der Geräusche meiner Decke
Seid ihr Dinosaurier

Teile dich übers WLAN mit

Zu seinen Fehlern stehen

Bild

Bild: offbeat

«Liebe Nachbarn. Ich entschuldige mich für jeglichen Tumult letzte Nacht und in jeder weiteren Nacht in für die nächsten drei bis vier Wochen. ich entschuldige mich auch für mein breites Vokabular an Beleidigungen und Obszönitäten. Ihr versteht, ich habe mir kürzlich ‹Call of Duty: Modern Warfare 3› gekauft. Kein Grund, erneut die Polizei einzuschalten. Euer Nachbar. PS: Investiert in Ohrenstöpsel.»

Sich um die Nachbarn kümmern

Bild

Bild: imgur

«Hey, seid ihr umgezogen? Euer WiFi funktioniert nicht mehr. Ich hoffe es ist ihr seid ok.»

Gleich vorweg offen sein

«... Wir haben den neuen Radiosender Hamburg Zwei auf 95,0 entdeckt und der spielt so gute Musik, dass es uns schwer fällt, das Radio leiser zu machen – vor allem wenn sie Hits aus den 80ern spielen ...»

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Auch mal sagen, wenn man enttäuscht ist

Zu deinen Fehlern stehen

Bild

Bild: offbeat

Nachbar 1: «Hör auf meine Zeitung zu nehmen, du gottverdammter Vollidiot.»

Nachbar 2: «Damit werde ich nie aufhören! Und es leben Kinder in diesem Gebäude, schäme dich für deine vulgäre Sprache.

– Ein belesenes Individuum.»

Fürsorge demonstrieren

Bild

Bild imgur

Nachbar 1: Grosses Sorry wegen dem Chaos/Lärm gestern Nacht. Passiert nicht wieder.

Nachbar 2: «Kein Ding! Geht's dem Typen, der in der Einfahrt lag wieder gut?»

Und jetzt: Der ultimative Nachbarschafts-Schlagabtausch

Zugegeben: Keine Ahnung, ob das tatsächlich so stattgefunden hat. Es wäre auf jeden Fall zu wünschen ...

Bild

Bild: imgur

Nachbar 1: «Deine zwei Hunde weckten mich diese Woche jede Nacht um vier Uhr morgens auf. Bitte bringe deine Höllenhunde zum Verstummen.»

Bild

bild: imgur

Nachbar 2: «Ich glaube, dass all das Marihuana in deiner Wohnung sie aufweckt und high macht.»

Bild

bild: imgur

Nachbar 1: «Trumpfkarte: Beachte die 22-kg-Haustier-Regel dieses Hauses. Deine Hunde haben diese Regel gebrochen.»

Bild

Man beachte das Cap ... bild: imgur

Nachbar 2: «Ebenfalls in der Hausordnung: Kein Weed!»

Bild

bild: imgur

Nachbar 1: «Warte, du bist ein Chicago Cubs Fan? In New York City? Waffenstillstand. Willst du am Samstag das Spiel bei mir schauen? Ich backe Deep Dish Pizza (Kiffer). Du kannst sogar deine Höllenhunde mitbringen.»

Bild

bild: imgur

Nachbar 2: «Ich bringe Bier und die Hunde. Auf geht's Cubbies!»

Sag's mit Bildern

Bild

Bild: offbeat

... oder mit Sarkasmus

Bild

Bild: offbeat

«Lieber Nachbar/Liebe Nachbarin – Letzte Nacht glaube ich dich beim Sex mit deinem Freund gehört zu haben. Würde es euch stören, etwas lauter zu sein? Es war schwierig für mich zu masturbieren während ich das Glas an die Wand halten musste. <3 Der Typ von 3B.»

Ratschläge geben

Bild

Bild: imgur

«An das benachbarte Paar, welches sich die ganze Nacht fürchterlich angeschrien hat: TRENNT EUCH. Danke! Die Bürger von Chicago.»

Sich auf Diskussionen einlassen

Da schlecht leserlich, hier:

Nachbar 1: «An den Nachbarn, der gestern die Polizei gerufen hat! Sorry, dass die Musik zu laut war :-) Nächstes Mal kannst DU einfach klingeln und musst nicht gleich die Polizei rufen. Weiterhin auf gute NachbARSCHaft. PS: Mein Drucker spinnt irgendwie, pfeift schon aus dem letzten LOCH. Sorry dafür ...»

Nachbar 2: «SORRY!! Musste früh raus und wollte mein LECKeres Abendessen in Ruhe geniessen. Melde MICH nächstes mal DOCH lieber persönlich bei dir. PS: Glaube wir haben den gleichen Drucker ...»

(jdk)

Nicht nur Nachbarn, auch Mitbewohner können nerven. Zum Beispiel diese 10 Mitbewohner-Typen ...

Video: watson

Die beliebtesten Listicles auf watson

Einfach 10 kleine Smartphones, falls du gerade eines suchst

Link zum Artikel

5 traurige Beispiele, wie Menschen für Likes die Natur zerstören

Link zum Artikel

«Wie grün waren die Nazis?» und 15 weitere kuriose Bücher, die du noch nicht gelesen hast

Link zum Artikel

10 Browser-Games, die dich den schlimmsten Tag im Büro überstehen lassen

Link zum Artikel

Damit du nicht in die Kostenfalle tappst: 7 Tipps zum Bezahlen auf Reisen

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

17 fragwürdige Yoga-Trends, die noch «hipstriger» als normales Yoga sind

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

Der Knigge für jeden Beziehungsstreit ever – in 5 Punkten

Link zum Artikel

8 Rituale rund um Sex, Lust und Liebe aus aller Welt, die dich sprachlos machen werden

Link zum Artikel

7 Situationen, die du kennst, wenn du schon mal mit dem Nachtzug unterwegs warst

Link zum Artikel

9 Netflix-Serien, die niemand abfeiert – obwohl sie es verdient hätten

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

9 Schweizer Gins, die du unbedingt mal trinken solltest

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

9 Filme, bei denen deine Gefühle Achterbahn fahren – und zwar so richtig

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Liebe Pharmakonzerne, diese 9 Medikamente würden uns wirklich etwas bringen

Link zum Artikel

5 Dinge, die uns Schweizern die Ferien direkt versauen

Link zum Artikel

7 der teuersten Serienflops der TV-Geschichte

Link zum Artikel

14 Bilder, die zeigen, wie es ist, (endlich) zu Hause auszuziehen

Link zum Artikel

Das sind die 80 grössten Trümpfe im Kampf gegen den Klimawandel

Link zum Artikel

Die 7 Phasen eines jeden Büro-Jobs, den du je haben wirst

Link zum Artikel

13 interessante Auto-Gadgets, die sich (bisher) nicht richtig durchsetzen konnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

5 Liebeserklärungen an 5 Serien aus meiner Kindheit

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

7 (nicht ganz ernst gemeinte) Tipps für deine perfekte Work-Life-Balance

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das meistverkaufte Bier (das niemand kennt) und 9 weitere Bier-Fakten zum Tag des Biers

Link zum Artikel

11 skurrile Dinge, die du tatsächlich im Internet kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

28 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Ich hol jetzt das Schwein
10.08.2017 11:43registriert September 2015
Das mit dem WLAN ist mir auch mal passiert. Immerhin hatte der Nachbar die Eier, es persönlich zu sagen. Sie könnten in dem Strahlensalat nicht schlafen, Elektrosmog und so. Ich stellte dann das WLAN auf "hidden" (wie der Rest des Hauses übrigens auch) und zwei Tage später dankte er mir fürs Abschalten, sie könnten nun wieder schlafen...
3544
Melden
Zum Kommentar
andrew1
10.08.2017 07:38registriert August 2016
Naja wenn man sich ab dem wlan stört ist man in der stadt definitiv falsch. In einer durchschnittlichen wohnung sind bestimmt mindestens 5 wlan netze verfügbar.
1455
Melden
Zum Kommentar
Zwingli
10.08.2017 08:16registriert August 2014
liebes Watson: Könnt ihr von Insta, Twitter etc. nicht Bilder posten und auf den Post verlinken statt es zu embedden? Bei teils Personen sind Socialnetworks im Netzwerk gesperrt und man sieht dann nichts.
8112
Melden
Zum Kommentar
28

Fail-Dienstag

Diese 25 Fails machen deinen Tag besser – versprochen!

Pythagoras wusste bereits: Wenn dir das Leben Zitronen gibt, musst du Fails anschauen!

Also tun wir es dem schwedischen Rockstar gleich, und ziehen uns heute jede Menge lustiger Gifs und Bilder rein. Du wirst es nicht bereuen. Und falls doch, darfst du dich unten in den Kommentaren beklagen – zusammen mit einem noch lustigeren Gif.

Los geht's!

(Der Fail bist du, wenn du darauf reingefallen bist ... ^^)

«Nicht alle Helden tragen Umhänge.» Aber Helden täten die Maske über die Nase ziehen, nödwahr.

Unten …

Artikel lesen
Link zum Artikel