DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schwimmen

Lochte schlägt Phelps über 200 m Lagen

11.08.2014, 09:37

Am Schlusstag der US-Meisterschaften in Irvine, Kalifornien, kam es zum erwartet hochklassigen Duell über 200 m Lagen zwischen Michael Phelps und Ryan Lochte. Weltmeister Lochte war dabei in 1:56:50 um fünf Hundertstel schneller als Olympiasieger Phelps.

Michael Phelps (l.) and Ryan Lochte.
Michael Phelps (l.) and Ryan Lochte.Bild: AFP

Die Zeiten der beiden waren die zweit- und drittbesten des Jahres über diese Distanz. Lochte holte sich damit die erste Goldmedaille an diesen Meisterschaften, während Phelps nach vier Starts ohne Titel blieb. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fellaini sichert ManU den Sieg – Burnley steht als erster Premier-League-Absteiger fest

Burnley steht trotz eines 1:0-Sieg bei Hull City als erster Absteiger aus der englischen Premier League fest. Der Aufsteiger hält sich damit nur gerade eine Saison in der obersten Liga.

Zur Story