DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gemischte Gefühle

Schweizer Junioren verpassen an Turn-EM die Medaillen nur knapp



Die Schweizer Junioren haben zum Auftakt der Turn-EM in Sofia mit Rang 4 knapp die Bronzemedaille im Team-Wettkampf verpasst. Sie büssten auf Frankreich bloss 0,208 Punkte ein.

Sascha Coradi, Marco Pfyl, Adrian Pfiffner, Sails Kipfer und Andreas Gribi verliessen die Arena mit zwiespältigen Gefühlen. Einerseits hatten sie ihre ursprüngliche Zielsetzung von Rang 5 klar erreicht, andererseits wäre mit etwas mehr Wettkampfglück am Barren und im Sprung sogar eine Medaille möglich gewesen. Die Top-Nationen England und Russland hingegen lagen ausser Reichweite.

Mit den Rängen 6 und 14 schafften Coradi und Pfiffner die Qualifikation für den Mehrkampf-Final vom Freitag. Als 18. hätte auch Pfyl die Vorgabe erfüllt, doch er scheiterte an der Quotenregelung. Mit Kipfer und Coradi am Boden sowie Pfiffner und Coradi am Reck sicherte sich die Schweiz auch vier Starts in den Gerätefinals vom Sonntag. Erneut musste Pfyl als Überzähliger am Boden über die Klinge springen. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Bundesliga

Bayern verputzen auch die «Pizza Hannover»

Bayern-Trainer Pep Guardiola hatte die Begegnung in der Champions League gegen Arsenal vom vergangenen Mittwoch mit einem Essen in einem schönen Restaurant verglichen, während der Bundesliga-Alltag wie der tägliche Verzehr von Pizza und Hamburger sei.

Die «Pizza Hannover» hat den Bayern offenbar geschmeckt. Ohne den verletzten Xherdan Shaqiri waren Doppeltorschütze Thomas Müller sowie Thiago Alcantara und Mario Mandzukic beim 4:0 erfolgreich. Es ist der 14. Sieg in Folge …

Artikel lesen
Link zum Artikel