Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Golf

Titelverteidiger Adam Scott startet tadellos ins US Masters

Dem Vorjahressieger Adam Scott glückt der Auftakt zum 78. US Masters in Augusta vorzüglich. Mit einer 69er-Runde liegt der Australier nur einen Schlag hinter dem allein führenden Amerikaner Bill Haas.

In Abwesenheit des verletzten Superstars Tiger Woods erspielten sich nebst Scott ein paar weitere Favoriten in der Startrunde im Augusta National Golf Club gute Scores, die ihnen für die Fortsetzung des ersten Majorturniers des Jahres alle Möglichkeiten offenlassen. Zu ihnen zählt der augenscheinlich wiedererstarkte Rory McIlroy. Der junge Nordire brachte es bei seiner 70er-Runde (2 unter Par) auf vier Birdies, von denen er nur zwei durch Bogeys annullieren lassen musste. (si)



Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fussball

Der EM-Quali-Auftakt gegen England im St.Jakob-Park ist ausverkauft

Am Freitag standen Nationaltrainer Vladimir Petkovic erstmals in einem Training alle 23 Spieler zur Verfügung. Auch Valon Behrami absolvierte in Freienbach die ganze Einheit. Das Startspiel in der EM-Qualifikation am Montag in Basel gegen England ist ausverkauft.

Im letzten öffentlichen Training vor dem Start in die EM-Qualifikation am Montag in Basel gegen England legte Petkovic die Karten teilweise auf den Tisch. Zumindest in einer ersten Phase liess er im internen Spiel auf kleine …

Artikel lesen
Link zum Artikel