DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
OL-Schweizermeisterschaften

Wyder und Hubmann Schweizer Meister im Sprint

27.04.2014, 15:52

Die dreifache OL-Europameisterin Judith Wyder wurde an den Schweizer Sprint-Meisterschaften in Winterthur ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte klar vor Ines Brodmann und Simone Niggli.

Bei den Männern holte Daniel Hubmann seinen siebten nationalen Sprint-Titel und die insgesamt 23. Goldmedaille bei Schweizer Meisterschaften. Hubmann setzte sich mit 12 Sekunden Vorsprung vor Matthias Kyburz durch. Dritter wurde der 23-jährige Berner Florian Howald. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die «Habs» leben noch: Montreal kann in der Serie gegen Tampa Bay verkürzen

In den NHL-Playoffs gelingt den Montreal Canadiens der zweite Sieg in Serie. Der Rekordchampion besiegt Tampa Bay vor heimischer Kulisse 2:1.

Zur Story