DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Andere Erstligisten weiter

Bochum wirft Stuttgart aus dem DFB-Pokal – Seferovic ebnet Frankfurt den Weg

16.08.2014, 18:2817.08.2014, 12:42
Trainer Peter Neururers Bochum sorgte für die Überraschung des Tages.
Trainer Peter Neururers Bochum sorgte für die Überraschung des Tages.Bild: Bongarts

Der VfB Stuttgart scheitert im deutschen Cup als zweiter Erstligist schon in der Auftaktrunde. Die Schwaben unterliegen beim VfL Bochum mit 0:2.  Am Freitag war bereits Mainz 05 beim Drittligisten Chemnitzer FC ausgeschieden.

Haris Seferovic' Pflichtspieldebüt für Eintracht Frankfurt hätte kaum besser verlaufen können. Der Natistürmer erzielte beim 2:0-Sieg über den Viertligisten Viktoria 89 Berlin den Führungstreffer.

Borussia Dortmund, Finalist der Vorsaison, zog dagegen dank eines 4:1-Sieges bei den Stuttgarter Kickers in die zweite Runde ein. Auch Borussia Mönchengladbach (3:1 in Homburg), Hertha Berlin (4:2 bei Viktoria Köln), Hannover 96 (3:1 gegen Astoria Walldorf) und der 1. FC Köln (4:0 in Braunschweig) bezwangen ihre unterklassigen Gegner.

Bei Gladbach spielten die Schweizer Nationalspieler Yann Sommer und Granit Xhaka durch. Ihr ehemaliger Kollege beim FC Basel, Valentin Stocker, stand hingegen nicht im Aufgebot der Berliner Hertha. (ram/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Hawks gegen Wizards wieder im Hintertreffen

Die Atlanta Hawks müssen in den NBA-Playoff-Viertelfinals gegen die Washington Wizards die zweite Niederlage hinnehmen. Ohne den verletzten Thabo Sefolosha liegt Atlanta in der Serie 1:2 zurück.

Zur Story