DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Thomas Tuchel zum HSV? Der Verein dementiert und der Trainer schreit: «Falschmeldung!»

10.04.2015, 11:3810.04.2015, 12:20
Thomas Tuchel geht zum HSV.
Thomas Tuchel geht zum HSV.Bild: Bongarts

Der HSV plant mitten im Überlebenskampf die Zukunft. Thomas Tuchel wird ab Juli 2015 den Trainer-Job übernehmen – auch wenn der Bundesliga-Dino erstmals in der Geschichte absteigen würde – berichtete «Sky Sport News HD». Während vier Jahren soll der ehemalige Mainz-Trainer drei Millionen Euro pro Saison kassieren.

Doch anscheinend sind die Würfel noch nicht gefallen. Der HSV dementiert kurz darauf via Twitter: «Es ist bekannt, dass der HSV mit Thomas Tuchel im Austausch steht. Meldungen zu einer Einigung mit ihm können wir nicht bestätigen.» Auch der 41-Jährige selbst sagt gegenüber «Sport1»: «Das ist eine Falschmeldung!» (fox)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nadal nach Galavorstellung gegen Berdych vor dem Titel-Hattrick – im Final wartet Murray

Rafael Nadal erreicht als erster Spieler den Final des Masters-1000-Turniers in Madrid. Im Halbfinal bezwingt der Titelverteidiger Tomas Berdych 7:6, 6:1.

Zur Story