DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Doping-Kontrolleur von Aufgaben entbunden

Arzt wegen Schnappschuss des rauchenden Boatengs nicht mehr im Amt

26.02.2014, 16:30
Boateng mit Bier und Zigarette vor der Dopingkontrolle.
Boateng mit Bier und Zigarette vor der Dopingkontrolle.Bild: Twitter/101GreatGoals

Der Doping-Kontrollarzt, dessen Assistent das Foto des rauchenden Kevin Prince Boatengs gemacht hatte, nimmt die Verantwortung auf sich und hat sich von seinen Aufgaben entbinden lassen, wie die Agentur SID berichtet.

«Der DFB ist dem Fall sofort und konsequent nachgegangen. In einem Telefonat mit dem Verband hat der betreffende Doping-Kontrollarzt ein Fehlverhalten seines Assistenten eingeräumt und den Vorsitzenden der Anti-Doping-Kommission gebeten, ihn von seinen Aufgaben zu entbinden», sagte DFB-Mediendirektor Ralf Köttker.

«Das ist Privatsphäre der Spieler. Wir werden uns mit allen Mitteln dagegen wehren und ein Exempel statuieren», hatte Sportvorstand Horst Heldt vor dem Champions-League-Achtelfinale am Mittwoch gegen Real Madrid angekündigt. Am Dienstag verkündete Schalke sogar, dass es juristisch aktiv werden wolle.

Gestern Nachmittag machte das Bild des rauchenden und Bier trinkenden Kevin Prince Boateng die Runde. Das Foto wurde vor der Dopingkontrolle nach dem Spiel gegen Leverkusen geschossen. (qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Gerrans nach Mannschaftszeitfahren erster Träger der Maglia Rosa

Wie im Vorjahr ist das australische Team Orica-Greenedge im Mannschaftszeitfahren zum Auftakt des Giro d'Italia nicht zu schlagen. Der Australier Simon Gerrans wird erster Träger der Maglia Rosa.

Zur Story