Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mourinhos Machtwort

Courtois spielt in der nächsten Saison definitiv bei Chelsea

Der belgische Nationalgoalie Thibaut Courtois spielt in der kommenden Saison für Chelsea. «Wenn die WM vorbei ist, wird er direkt zu uns nach Hause an die Stamford Bridge kommen. Darüber gibt es keine Diskussionen», sagte Chelseas Trainer José Mourinho gegenüber der spanischen Zeitung «Marca». Seit 2011 ist der 22-Jährige von Chelsea an Atletico Madrid ausgeliehen. In London wird Courtois mit Petr Cech um den Platz im Tor kämpfen. (pre/si)

Mehr Aktuelles



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Shaqiri dank 2 Jokertoren gegen ManUnited Matchwinner ++ Messi mit Hattrick und 2 Assists

Liverpool bleibt auch nach der 17. Runde Leader der Premier League – dank Xherdan Shaqiri. Der Schweizer Internationale schiesst die «Reds» beim 3:1 gegen Manchester United mit zwei Toren zum Sieg. In der 70. Minute wechselte Jürgen Klopp Xherdan Shaqiri beim Stand von 1:1 ein, zehn Minuten später war die Partie in Anfield bei Schneeregen dank einer Doublette des Schweizer Internationalen zugunsten des Gastgebers entschieden. Anschliessend hallten Shaqiri-Sprechchöre durch die Anfield Road.

Artikel lesen
Link to Article