DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nach Playoff-Out

HCD komplettiert Ausländer-Quartett



Wie Trainer Arno Del Curto bestätigte, verpflichtet der HC Davos den Schweden Dick Axelsson. Der 26-jährige Flügelstürmer bildet nächste Saison mit Landsmann Marcus Paulsson und den Finnen Ville Koistinen und Perttu Lindgren das Ausländer-Quartett.

Axelsson stand letzte Saison bei Frölunda in der schwedischen Liga unter Vertrag und erzielte in 48 Spielen 35 Punkte (10 Tore/25 Assists). Im Mai 2013 gehörte er dem schwedischen Weltmeisterteam an, welches die Schweiz im WM-Final in Stockholm 5:1 bezwang.

Weiter wurde bekannt, dass der kanadische Verteidiger Ryan O'Connor (22), der zuletzt beim KHL-Klub Medvescak Zagreb unter Vertrag stand, nicht mehr zum HCD zurückkehren wird. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Quizzticle

Endlich wieder Eishockey – kennst du die besten Skorer der National League seit 2016?

Am Dienstagabend beginnt die neue Saison der National League. Aber bevor der erste Puck eingeworfen wird, wollen wir noch einmal dein Wissen testen. Erinnerst du dich an die Topskorer der letzten fünf Saisons? Keine leichte Aufgabe – doch für richtige Eishockey-Experten sollte der Sechser kein Problem sein. Oder?

Die Regeln:

Artikel lesen
Link zum Artikel