DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Drei aus KHL

Diese sechs Teams nehmen 2014 am Spengler Cup teil

07.05.2014, 15:52
UFA stand 2007 im FInal des Spengler Cups.
UFA stand 2007 im FInal des Spengler Cups.Bild: KEYSTONE

Am 88. Spengler Cup werden gleich drei Mannschaften aus der KHL teilnehmen. Mit Jokerit Helsinki ist erstmals acht Jahren wieder ein Team aus Skandinavien dabei.

Jokerit, der erste nordische Vertreter am Spengler Cup seit den Schweden von Mora im Jahr 2006, vollzieht auf die kommende Saison hin einen interessanten Wechsel. Der sechsfache finnische Meister wird nicht mehr in der heimischen Liga, sondern in der KHL spielen. Medvescak Zagreb tätigte diesen Transfer von der länderübergreifenden Liga Österreichs in die KHL bereits im letzten Jahr. Drittes Team aus der KHL ist Salawat Julajew Ufa, der Meister von 2011 und Spengler-Cup-Finalist von 2007.

Die übrigen Teams neben Gastgeber HC Davos waren gesetzt: Genève-Servette darf seinen Titel von 2013 verteidigen, das Team Canada wird in der Altjahreswoche 2014 zum 31. Mal in Folge dabei sein. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weil Cristiano Ronaldo einen Penalty verschiesst: Real verliert Barça im Titelrennen aus den Augen

Der FC Barcelona feiert in der 36. Runde der Primera Division einen lockeren 2:0-Heimsieg gegen Real Sociedad. Der brasilianische Superstar Neymar bringt die klar dominierenden Katalanen kurz nach der Pause 1:0 in Führung. 

Zur Story