DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eishockey

Boucher trainiert das Team Canada



Guy Boucher, der Trainer des SC Bern, coacht am diesjährigen Spengler Cup in Davos das Team Canada. Dies vermeldet Kanadas Eishockey-Verband auf seiner Homepage. Der 43-jährige Franco-Kanadier mit Trainererfahrung in der NHL (Tampa Bay) trägt erstmals die Verantwortung für eine kanadische Elite-Auswahl.

2012 an der WM in Schweden und Finnland stand Boucher als Assistent von Headcoach Brent Sutter an der Bande Kanadas. Assistiert wird Boucher in Davos von Ambri-Piottas Trainer Serge Pelletier (48). (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eismeister Zaugg

Alles, was ein Berner braucht – und der Torhüter-Wahnsinn in Langnau

Einst war ein rauschender Sieg gegen einen Titanen oder eine gewonnene Meisterschaft erforderlich, damit sich im Berner Hockey-Tempel alle von den Sitzen erhoben und applaudierten. Heute genügt schon ein Sieg über ein kleines Langnau ohne Torhüter. Die Zeiten haben sich geändert.

Nun reicht schon ein Sieg im September gegen ein klägliches Langnau für eine «Standing Ovation». Nach vier Niederlagen in Serie ist ein 8:1 gegen Langnau alles, was der Berner braucht. Titel sind schon lange nicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel