sonnig
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport kompakt
Eishockey

800 Franken Geldbusse gegen Kwiatkowski

Nach Vorfall in Ambri

800 Franken Geldbusse gegen Kwiatkowski

10.11.2014, 18:02
Joel Kwiatkowski packte auch nebem dem Eisfeld zu.
Joel Kwiatkowski packte auch nebem dem Eisfeld zu.Bild: KEYSTONE

Joel Kwiatkowski (37) wurde vom Einzelrichter wegen «ungebührlichen Verhaltens» nach der Partie von Fribourg-Gottéron bei Ambri-Piotta mit einer Busse von 800 Franken belegt.

Der Kanadier war nach dem NLA-Spiel vom vorletzten Samstag in der Valascia aus dem Mannschafts-Bus von Gottéron gestiegen und hatte einen jugendlichen Fan am Kragen gepackt, von dem er mit einer Geste provoziert worden war.

Gegen den Entscheid des Einzelrichters kann innerhalb von fünf Tagen beim Verbandssportgericht Rekurs eingelegt werden. Noch offen ist, ob Ambri-Piotta für mangelnde Sicherheitsvorkehrungen zur Rechenschaft gezogen wird. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!