Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fussball

Uruguayer Lamas verstärkt den FC Luzern



Der FC Luzern hat sein Team mit dem Uruguayer Andrés Lamas verstärkt. Der 30-jährige Verteidiger unterschrieb mit dem Super-League-Klub einen Vertrag über zwei Jahre.

Lamas spielte zuletzt in Ecuador für das in der Meisterschaft zweitplatzierte Independiente Del Valle und kam auch in der Copa Libertadores zum Einsatz. Seine weiteren Stationen davor waren Defensor Montevideo, mit dem er 2008 den Meistertitel in Uruguay gewonnen hatte, Ankaragücü (Tür), Recreativo de Huelva, Las Palmas, Alcorcon (alle Sp) und Liverpool Montevideo.

Lamas absolvierte am Mittwoch den medizinischen Check und wird am Donnerstag sein erstes Training mit dem Team von Trainer Carlos Bernegger bestreiten. Der FCL startete schlecht in die Saison und steht nach drei Runden noch ohne Sieg da. (si)

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

NHL

Mark Streit steuert einen Assist zum Flyers-Sieg gegen Nino Niederreiters Wild bei

Mit elf Partien herrscht in der Nacht auf Mittwoch vor der Weihnachtspause in der NHL nochmals Hochbetrieb. Mark Streit und die Philadelphia Flyers haben in der NHL den dritten Sieg in Serie eingefahren. Bei Nino Niederreiters Minnesota gewinnen die Flyers mit 5:2. Streit liefert nach 16 Minuten im Mitteldrittel den Assist zu Wayne Simmonds wegweisendem 3:2.

Die Minnesota Wild stecken in einer veritablen Krise und verlieren die Playoffs mit der vierten Niederlage in Serie langsam aus den …

Artikel lesen
Link zum Artikel