klar-1°
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport kompakt
Formel 1

Hamilton dominiert auch drittes Training

Formel 1

Hamilton dominiert auch drittes Training

11.10.2014, 11:3511.10.2014, 15:55

Lewis Hamilton dominiert im Mercedes auch das dritte freie Training für den Grand Prix von Russland. Der Engländer fährt vor Teamkollege Nico Rosberg Bestzeit.

Hamilton ist guter Laune.
Hamilton ist guter Laune.Bild: AFP

Nach seiner deutlichen Bestzeit im zweiten Training am Freitag deutete Hamilton erneut seine Vormachtstellung an. Der WM-Leader und Gewinner der letzten drei Grands Prix geht damit auch als Favorit ins Qualifying von heute Nachmittag.

Hinter Rosberg reihte sich Valtteri Bottas im Williams ein. Der Finne war der Einzige, der einigermassen mit dem Mercedes-Duo mitzuhalten vermochte. Der viertplatzierte Australier Daniel Ricciardo im Red Bull büsste schon über eine Sekunde auf Hamilton ein. Die Fahrer des Teams Sauber klassierten sich in den erwarteten Regionen. Adrian Sutil wurde Vierzehnter, Esteban Gutierrez Fünfzehnter. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!