DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ligue 1, 13. Runde

PSG siegt bei Comeback von Ibrahimovic im Spitzenkampf gegen Marseille – Lyon bleibt erster Verfolger

09.11.2014, 21:5209.11.2014, 23:09
No Components found for watson.vine.

Der Spitzenkampf zwischen Paris Saint Germain und Marseille geht zugunsten der Hauptstädter aus. In der aktuellen Rangliste liegt weiterhin Marseille voran, aber nur noch mit einem Punkt Reserve.

Kurz vor dem Pausenpfiff bringt Lucas Moura PSG in Front. In der 78. Minute sieht Marseilles Giannelli Imbula Wanga nach einem Kontakt mit Yohan Cabaye zur Überraschung aller Beteiligten die Rote Karte. In den letzten 25 Minuten gab Zlatan Ibrahimovic nach siebenwöchiger Verletzungspause ein viel versprechendes Comeback. Fünf Minuten vor Spielende nutzt Edinson Cavani die Überzahl zum 2:0 aus. Der Urugayer trifft bereits zum fünften Mal in Serie für sein Team.

Alexandre Lacazette (3.)  und Nabil Fekir (20.) bringen Lyon gegen Guingamp vorentscheidend 2:0 in Führung. Zwar fällt mit dem Halbzeitpfiff durch ein Eigentor von Anthony Lopes der Anschlusstreffer für die Gäste, doch das Heimteam kann durch Nabil Fekir sogar noch das 3:1 erzielen. 

Lille muss gegen Reims nach 25. Minuten nur noch mit zehn Mann auskommen. Sebastien Corchia sieht für ein Foul die Rote Karte, den fälligen Elfmeter verwandelt Benjamin Moukandjo. Sieben Minuten später ist es Aissa Mandi, der zum 2:0-Endstand trifft. 

Lacina Traore bring Monaco bei Saint Etienne 1:0 in Führung (17.), Ricky van Wolfswinkel  markiert das 1:1 (58.). Die Monegassen verlieren in der 71. Minute nach einer Gelb-Roten Karte noch Tiemoue Bakayoko, retten aber das Remis über die Zeit. 

Ligue 1, 13. Runde
Lyon – Guingamp 3:1
Reims – Lille 2:0
St-Etienne – Monaco 1:1
Paris St-Germain – Marseille 2:0
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Das sagen die Statistiken: So müssten die Tabellen der Topligen eigentlich aussehen

Nach der Nationalmannschaftspause sind die Fussballer zurück bei ihren Klubs. Der Liga-Alltag steht wieder bevor.

Je nach Liga ist dabei schon ein Fünftel bis ein Viertel der Saisonspiele bereits durch. So lassen die Tabellen bereits einige Tendenzen erkennen – in Frankreich hat sich etwa Leader PSG bereits absetzen können, in Deutschland hat Aufsteiger Fürth erst einen Punkt sammeln können und schon drei Zähler Rückstand auf den Zweitletzten.

Dabei erzählen die Tabellen allerdings nicht die …

Artikel lesen
Link zum Artikel