DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Altgedienter Schwede hat genug

Mellberg löste seinen eigenen Vertrag auf



France’s Karim Benzema, right and Sweden’s Olof Mellberg fight for the ball during the Euro 2012 soccer championship Group D match between Sweden and France in Kiev, Ukraine, Tuesday, June 19, 2012. (AP Photo/Darko Vojinovic)

Olof Mellberg im Kampf mit Karim Benzema bei der EM 2012. Bild: AP

Der 117-malige schwedische Internationale Olof Mellberg beendete mit 36 Jahren seine Karriere. Mellberg löste den noch ein Jahr laufenden Vertrag mit dem FC Kopenhagen auf, zu dem er vor einem Jahr gewechselt hatte. 

Mellberg, der ehemalige Captain der schwedischen Nationalmannschaft, spielte unter anderem für Villarreal und Racing Santander in Spanien, Olympiakos Piräus in Griechenland, Aston Villa in England und Juventus Turin in Italien. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Premier League

Manchester City schiebt sich nach Torrausch wieder auf Platz 1

Dank eines Schützenfestes an der White Heart Lane übernimmt Manchester City in der Premier League von Arsenal wieder die Führung. Beim 5:1 gegen Tottenham trifft mit Agüero, Touré, Dzeko, Jovetic und Kompany fast die halbe Mannschaft.

Chelsea lässt derweil beim Krisenklub West Ham United Federn und bleibt nach einem 0:0 auf Platz 3 hängen. (si/dux)

Artikel lesen
Link zum Artikel