DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Socceroos in Brasilien

Zwei «Schweizer» in Australiens erweitertem WM-Kader

14.05.2014, 06:43
Vidosic (Mitte) jubelt über einen Sittener Treffer.
Vidosic (Mitte) jubelt über einen Sittener Treffer.Bild: Keystone

Im 30-köpfigen Vor-WM-Aufgebot von Australien finden sich auch zwei Super-League-Spieler. Oliver Bozanic vom FC Luzern wurde ebenso aufgeboten wie Dario Vidosic vom FC Sion. Die beiden Mittelfeldspieler haben in der laufenden Saison sechs (Vidosic) respektive fünf (Bozanic) Treffer erzielt.

Den letzten Kaderschnitt auf die 23 bei der WM erlaubten Spieler hat Australiens Coach Ange Postecoglou für den 2. Juni angekündigt. Die Aussies spielen in Brasilien gegen Spanien, Holland und Chile und gelten in dieser schwierigen Gruppe als grosser Aussenseiter. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Tiger Woods fällt immer tiefer: Unterirdische Runde auch am British Open 

An einem weiteren grossen Golfturnier findet Tiger Woods nicht aus seiner Formbaisse heraus. Am 144. British Open in St. Andrews beginnt der Superstar mit einer miserablen Runde von 76 Schlägen.

Zur Story