DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jogi Löw verlängert seinen Vertrag beim Weltmeister Deutschland bis 2018

13.03.2015, 15:31
Der grösste Moment in der Trainerkarriere: Löw stemmt den WM-Pokal in die Höhe.
Der grösste Moment in der Trainerkarriere: Löw stemmt den WM-Pokal in die Höhe.
Bild: KAI PFAFFENBACH/REUTERS

Joachim Löw bleibt bis 2018 Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft. Der 55-Jährige mit langer Schweizer Vergangenheit unterschrieb einen neuen bis Ende der WM in Russland laufenden Vertrag.

«Mit seiner Kompetenz, seiner Zielstrebigkeit und seinem souveränen Auftreten tut Jogi der Nationalmannschaft und dem gesamten DFB unheimlich gut», sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach anlässlich einer Presskonferenz in Frankfurt. Nach der Heim-WM 2006 hatte Löw als damaliger Assistent von Jürgen Klinsmann das Amt des Bundestrainers übernommen und Deutschland im vergangenen Sommer in Brasilien zum vierten WM-Titel der Geschichte geführt. (ram/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

NHL

Pittsburgh nur noch einen Sieg vom Halbfinaleinzug entfernt – Diaz vor Saison-Aus

Pittsburgh ist noch einen Sieg entfernt vom erneuten Einzug in die NHL-Playoff-Halbfinals. In der Serie gegen die New York Rangers liegen die Penguins nach einem 4:2-Auswärtserfolg mit 3:1 in Führung.

Pittsburghs dritter Sieg in Serie war zweifellos verdient. Das Team aus Pennsylvania hatte fast doppelt soviele Torschüsse abgegeben wie die Gastgeber (27:15). Die Rangers liessen sich bei den Gegentreffern zum 1:2 von Brandon Sutter (39./Shorthander) und 1:3 von Jussi Jokinen (48.) auskontern. Bei …

Artikel lesen
Link zum Artikel