Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ligue 1, 10. Runde

St-Etienne mit Mini-Sieg – Lille verliert gegen Schlusslicht

18.10.14, 19:48 18.10.14, 22:47

In der 10. Runde der Ligue 1 bleibt St-Etienne dank einem 1:0-Erfolg gegen Kellerkind Lorient in der Verfolgergruppe von Leader Marseille.

Michael Freys Klub Lille liess sich nach zuletzt fünf Heimspielen ohne Niederlage und Gegentor vom Letzten der Ligue 1 düpieren. Guingamp beendete mit dem 2:1-Auswärtssieg eine vier Spiele währende Serie ohne Punktgewinn. Frey wurde beim überraschenden Fehltritt des LOSC wenige Minuten nach dem 0:2 (57.) zur Verstärkung der offensiven Bemühungen eingewechselt. (si/fox)

Ligue 1, 10. Runde

Lorient – St-Etienne 0:1

Lille – Guingamp 1:2

Metz – Rennes 0:0

Monaco – Evian 2:0

Nantes – Reims 1:1

Nizza – Bastia 0:1



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese beeindruckende Karte zeigt, wo die Topklubs Europas liegen

Wir wissen alle, wer die besten Klubs Europas sind. Und aus den meisten Ländern kennt der geneigte Fussballfan auch die jeweiligen Spitzenteams. Aber wenn es darum geht, diese geographisch genau zuzuordnen, wird es für viele schwierig.

Die Leute von Pop Chart Lab schaffen jetzt Abhilfe. Sie haben die Teams der obersten Ligen Europas auf einer riesigen Karte platziert. Von den Top-Fünf-Ligen sind gar noch die Zweitligisten mit dabei. Das Ganze sieht dann so aus und ist ziemlich beeindruckend:

Artikel lesen