DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Coppa Italia

Napoli-Schweizer stehen im Halbfinal

29.01.2014, 23:1629.01.2014, 23:20
Gökhan Inler stoppt Ogenyi Onaz.
Gökhan Inler stoppt Ogenyi Onaz.Bild: EPA/ANSA

Der SSC Neapel hat sich mit einem 1:0 über Lazio Rom für den Halbfinal der Coppa Italia qualifiziert. Gonzalo Higuuain erzielte den goldenen Treffer acht Minuten vor Schluss.

Gökhan Inler spielte durch und verfehlte das Tor mit zwei Distanzschüssen nur knapp. Blerim Dzemaili wurde erst in der Schlussphase eingewechselt und Valon Behrami fehlte verletzt. 

Im Halbfinal wartet mit der AS Roma wieder Konkurrenz aus der Hauptstadt auf die Napoli-Schweizer. (dux)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Auch Hiller und Diaz ausgeschieden – keine Schweizer mehr in den NHL-Playoffs

Für Jonas Hiller und Raphael Diaz ist die Saison zu Ende. Sie verlieren mit den Calgary Flames im fünften Playoff-Viertelfinalspiel gegen die Anaheim Ducks 2:3 nach Verlängerung.

Zur Story