DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Traurige Nachrichten vom ehemaligen Weltklasse-Fussballer 

Van Bastens Anstellung endet nach kürzester Zeit



Marco van Basten, einst Europas Fussballer des Jahres, soll an Herzproblemen leiden. Seit dem Tod seines Vaters war er nicht in der Lage, seine Aufgaben als Coach in Alkmaar richtig aufzunehmen.

AZ Alkmaar's head coach Marco van Basten looks on during the Dutch Eredivisie football match between Ajax Amsterdam and AZ Alkmaar in Alkmaar, Netherlands, on August 17, 2014. AFP PHOTO / ANP / OLAF KRAAK **netherlands out**

In naher Zukunft nicht mehr an der Seitenlinie anzutreffen. Bild: ANP

Marco van Bastens Vater starb im Juli, just in der Zeit, als Van Basten mit einem Zweijahresvertrag die Stelle als Trainer von AZ Alkmaar antrat. Van Basten, der im Oktober 50 Jahre alt wird, zeigte schon in den ersten Arbeitstagen Stress-Erscheinungen.

Der Klub gab dem renommierten Trainer ein Timeout, das später um zwei Wochen verlängert wurde. Jetzt scheint es so zu sein, dass Van Basten seinen Posten aufgeben muss, bevor er ihn richtig aufgenommen hat. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Handball

Perfekter Start zur EM-Barrage gegen Estland

Die Schweiz ist perfekt zur Barrage der EM-Qualifikation gestartet. In Estland setzt sich die SHV-Auswahl 34:26 durch. Schon die Startphase verlief für die Equipe von Coach Rolf Brack wunschgemäss. Dank David Graubner, der fünf der ersten acht Treffer markierte, verschafften sich die Gäste eine kursweisende 8:6-Führung.

In der Folge kontrollierten die Schweizer den zwar weiterhin unbequemen, aber zunehmend ratlosen Herausforderer weitgehend problemlos.

Die offensiven Leader Andy Schmid, …

Artikel lesen
Link zum Artikel