Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vertrag bis 2019 verlängert

Dem jungen Pogba gefällt es bei der alten Dame

24.10.14, 13:13 24.10.14, 14:56
Juventus'  French midfielder Paul Pogba (R) and French defender Patrice Evra look on during a team visit at the Karaiskaki stadium in Piraeus near Athens, on the eve of the UEFA Champions League football match Olympiakos Piraeus vs Juventus on October 21, 2014. AFP PHOTO/ LOUISA GOULIAMAKI

Bild: AFP

Paul Pogba (21) verlängerte seinen bis 2016 gültigen Vertrag mit Juventus Turin vorzeitig um drei Jahre bis Ende Juni 2019. Der französische Internationale wurde im Sommer von zahlreichen europäischen Topklubs umworben. An der WM in Brasilien war Pogba zum besten Nachwuchsspieler des Turniers gewählt worden. (ram/si)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Türe weit offen

FCZ-Frauen mit Kantersieg in der Champions League 

Die Frauen des FC Zürich sind auf gutem Weg, zum zweiten Mal hintereinander in die Achtelfinals der Champions League einzuziehen. Die Schweizer Meisterinnen siegten in der Runde der letzten 32 im Hinspiel auswärts beim kroatischen Vertreter Osijek deutlich mit 5:2. 

Die Zürcherinnen gerieten zweimal in Rückstand (10. und 52.), ehe sie in der zweiten Halbzeit ein Feuerwerk zündeten und innert 15 Minuten aus dem 1:2 ein 4:2 machten. Captain Fabienne Humm liess sich als zweifache …

Artikel lesen