Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Langlauf

Norwegischer Doppelsieg am Holmenkollen



Die norwegischen Langläuferinnen Marit Björgen und Therese Johaug haben am Holmenkollen einen umjubelten Doppelsieg gefeiert. Die Olympiasiegerin Björgen gewinnt am Sonntag in Oslo über 30 km in der klassischen Technik mehr als anderthalb Minuten vor ihrer Dauerrivalin und holt damit ihren 66. Sieg, beziehungsweise den 100. Weltcup-Podestplatz.

Das Rennen fand ohne Schweizer Beteiligung statt.

30km klassisch

1. Marit Björgen (No)

2. Therese Johaug (No)

3. Kerttu Niskanen (Fi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weger verpasst das Podest knapp +++ Curlerinnen feiern ersten Sieg

Artikel lesen
Link zum Artikel