DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mountainbike

Neff in Cairns auf dem Podest

25.04.2014, 11:25

Im Weltcup in Cairns (Au) belegt die Mountainbikerin Jolanda Neff im Eliminator-Rennen vor ihrer Schweizer Landsfrau Kathrin Stirnemann den 3. Platz. Die Schweizer Männer scheiden im Viertelfinal aus.

Neff kam hinter der schwedischen Siegerin und Sprint-Weltmeisterin Alexandra Engen und deren Landsfrau Jenny Rissveds als Dritte ins Ziel. Ein Fauxpas, als sie an dritter Position liegend am Hinterrad von Rissveds vor einer technischen Passage mit dem Lenker an einem Baum hängen blieb, kostete Neff eine noch bessere Platzierung. Bereits zuvor musste Kathrin Stirnemann ihre Ambitionen im grossen Final nach einem Sturz begraben. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Kanada als erstes Team in den WM-Viertelfinals – Lettland trotz Sieg gegen Österreich aus dem Rennen

Kanada hat sich an der WM in Tschechien als erstes Team für die Viertelfinals qualifiziert. Beim 4:3 gegen Frankreich bekundete der Schweizer Gegner vom Sonntag allerdings grosse Mühe. In der Gruppe B kann Russland die Viertelfinals ebenfalls planen. 

Zur Story