DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NBA

Oklahama mit Durant gewinnen gegen die Chicago Bulls

18.03.2014, 09:09
Einmal mehr Mann des Spiels: Kevin Durant.
Einmal mehr Mann des Spiels: Kevin Durant.Bild: AP/FR171008 AP

In der NBA feierte Oklahoma in Chicago ohne den verletzten Schweizer Thabo Sefolosha einen sicheren 97:85-Sieg. Die Thunder bleiben damit hinter San Antonio die zweite Kraft im Westen.

Gegen den sechsfachen NBA-Champion fiel einmal mehr Oklahomas Kevin Durant als überragender Akteur auf. Der Superstar warf 35 Punkte und verzeichnete 12 Rebounds. Nach seiner Kurz-Auszeit vom Vortag kehrte Russell Westbrook mit 17 Punkten aufs Parkett zurück. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die «Habs» leben noch: Montreal kann in der Serie gegen Tampa Bay verkürzen

In den NHL-Playoffs gelingt den Montreal Canadiens der zweite Sieg in Serie. Der Rekordchampion besiegt Tampa Bay vor heimischer Kulisse 2:1.

Zur Story