DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Auf der Erfolgsspur

Oklahoma holt ohne Sefolosha den 50. Sieg

21.03.2014, 06:2621.03.2014, 07:22
Kevin Durant war auch gegen die Cavaliers nicht zu stoppen.
Kevin Durant war auch gegen die Cavaliers nicht zu stoppen.Bild: Keystone

Oklahoma City Thunder erreicht mit einem 102:95-Erfolg bei den Cleveland Cavaliers als drittes NBA-Team nach den San Antonio Spurs und den Indiana Pacers den 50. Saisonsieg.

Der Tabellenzweite der Western Conference zog ohne seinen nach wie vor verletzten Schweizer Defensivspezialisten Thabo Sefolosha zwischenzeitlich bis auf 24 Punkte davon, ehe die Gastgeber im letzten Spielviertel nochmals aufkamen.

Herausragend bei den Gästen war einmal mehr NBA-Topskorer Kevin Durant, der 35 Punkte und elf Rebounds realisierte. (dux/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fellaini sichert ManU den Sieg – Burnley steht als erster Premier-League-Absteiger fest

Burnley steht trotz eines 1:0-Sieg bei Hull City als erster Absteiger aus der englischen Premier League fest. Der Aufsteiger hält sich damit nur gerade eine Saison in der obersten Liga.

Zur Story