DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wie Federer

Michael Jordan ist Vater von Zwillingen geworden

12.02.2014, 09:4312.02.2014, 11:14

Der frühere Basketball-Superstar Michael Jordan ist Vater von eineiigen Zwillingen geworden. Seine Frau Yvette hat die beiden Mädchen mit Namen Victoria und Ysabel am vergangenen Sonntag in West Palm Beach im US-Bundesstaat Florida zur Welt gebracht.

«Yvette und den Babys geht es gut und die Familie ist überglücklich über ihre Geburt», zitierte das Onlineportal «E-News» Jordans Manager am Dienstag. Für das Paar sind es die ersten gemeinsamen Kinder. Aus der Ehe mit seiner Ex-Frau hat der heute 50-Jährige bereits drei Kinder. Der frühere Superstar der Chicago Bulls besitzt heute ein eigenes Basketball-Team, die Charlotte Bobcats. (pre/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rosberg erstmals auf der Pole –Sauber auf Rängen 15 und 16

Erstmals steht in dieser Saison nicht Lewis Hamilton auf dem besten Startplatz. Im fünften Rennen der Saison war sein Mercedes-Teampartner Nico Rosberg um 0,267 Sekunden schneller.

Zur Story