Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NHL

New Jersey Devils feuern Trainer De Boer 

NEWARK, NJ - DECEMBER 19: The New Jersey Devils watch the shootout action against the Tampa Bay Lightning at the Prudential Center on December 19, 2014 in Newark, New Jersey. The Devils defeated the Lightning 3-2 in the shootout.   Bruce Bennett/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==

Den Devils droht zum dritten Mal in Serie eine Saison ohne Playoffs. Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Die New Jersey Devils haben sich gemäss dem Fernsehsender «TSN» von ihrem kanadischen Trainer Peter de Boer (46) getrennt. Das Team belegt in der NHL in der Eastern Conference nur den drittletzten Rang und ist im Kampf um die Playoff-Teilnahme arg ins Hintertreffen geraten. 

De Boer hatte New Jersey im Sommer 2011 übernommen, nachdem er für die Florida Panthers tätig gewesen war. In seiner ersten Saison mit den Devils führte er die Mannschaft sogleich in den Stanley-Cup-Final. In den letzten zwei Saisons jedoch wurde die Playoff-Qualifikation jeweils verpasst. (si) 



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieses Tor von Connor McDavid ist einfach nur 😱

Es war kein guter Abend für die Edmonton Oilers. Gleich sieben Tore kassieren sie gegen die San Jose Sharks und müssen sich am Ende deutlich geschlagen geben. Ein Highlight gibt es für die Kanadier aber trotzdem. Connor McDavid erzielt das letzte Tor der Partie, das 4:7 aus Sicht der Oilers. Und es ist einfach nur ein fantastischer Treffer. «McJesus» lupft einen Puck als Volley über den gegnerischen Keeper. (abu)

Artikel lesen
Link zum Artikel