DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Niederlage in Genoa

Buffon kassiert beim 500. Spiel für Juve in der 94. Minute das 0:1 – erste Pleite für den Leader



Meister Juventus Turin hat es in der Serie A in der 9. Runde zum ersten Mal erwischt. Der Leader (mit Stephan Lichtsteiner) unterliegt Genoa auswärts 0:1. Das Tor erzielte Luca Antonini in der 94. Minute aus abseitsverdächtiger Position. So endete für Goalie Gianluigi Buffon der 500. Einsatz für Juve mit einer Niederlage.

Weil Verfolger AS Roma sein Heimspiel gegen Aufsteiger Cesena ohne Mühe und nach einem frühen Führungstor 2:0 gewann, sind die beiden Top-Favoriten auf den Scudetto mit 22 Punkten und 16:4 Toren nun gleichauf. Gökhan Inler und Napoli vergaben den Sieg in der Nachspielzeit. Gonzalo Higuain verschoss beim 1:1 in Bergamo in der 92. Minute einen Penalty. (ram/si)

Serie A, 9. Runde

Genoa – Juventus (mit Lichtsteiner) 1:0

Atalanta – Napoli (mit Inler) 1:1

Cagliari – Milan 1:1

Fiorentina – Udinese (mit Widmer) 3:0

Inter – Sampdoria 1:0

Roma – Cesena 2:0

Palermo – Chievo 1:0

Torino – Parma 1:0

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weil er den Schiri beschimpft hat: Zlatan für vier Spiele gesperrt

PSG-Star Zlatan Ibrahimovic wird für seine Schiedsrichter-Beleidigung im Spiel gegen Bordeaux für vier Spiele gesperrt. Nach der 2:3-Niederlage gegen Bordeaux hatte Stürmerstar Ibrahimovic im Kabinengang lautstark gegen den Schiedsrichter und einen seiner Assistenten gewettert.

«Einen so schlechten Schiedsrichter wie in diesem Scheiss-Land habe ich aber noch nie gesehen. Dieses Land verdient den PSG nicht!», flucht Ibrahimovic.

Ibrahimovic entschuldigte sich danach für seinen …

Artikel lesen
Link zum Artikel