Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rassistische Gesänge

Inter muss Fankurve für zwei Spiele schliessen



Inter Milan's supporters hold a banner before the start of their Italian Serie A soccer match against Napoli at San Siro stadium in Milan April 26, 2014. REUTERS/Alessandro Garofalo (ITALY - Tags: SPORT SOCCER)

Wegen rassistischen Gesängen bleibt die Kurve geschlossen. Bild: Keystone

Inter Mailand muss seine Fankurve nach diskriminierenden Gesängen seiner Fans für zwei Spiele schliessen. Dies entschied das Sportgericht der Serie A und bestrafte den Klub damit für das Verhalten seiner Anhänger in der Partie gegen Napoli (0:0) am vergangenen Samstag.

Die Nordkurve des Giuseppe-Meazza-Stadions bleibt damit gegen Lazio Rom am 10. Mai und im ersten Heimspiel der kommenden Saison geschlossen. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

User Unser

Wohin würdest du wechseln, wenn du Fussball-Profi wärst?

Während des Winter-Transferfensters kommt es intern immer wieder zu Fragen wie: «Warum wechselt der dort hin, spinnt der?» Nun, die Beweggründe für Wechsel mögen verschiedene Anreize haben. Sportliche, finanzielle, klimatische oder touristische.

Wir haben uns gefragt, an welche Destinationen es uns verschlagen würde. Dazu haben wir zwei Szenarien aufgestellt:

Auf der watson-Redaktion ist schon einiges zusammen gekommen, aber dennoch wollen wir unbedingt wissen: Welche Klubs sind deine Favoriten? …

Artikel lesen
Link zum Artikel