DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ski alpin

Michelle Gisin im Europacup Dritte bei Slalom

08.01.2015, 15:4308.01.2015, 15:46
Michelle Gisin im Slalomstangen-Wald.
Michelle Gisin im Slalomstangen-Wald.Bild: Giovanni Auletta/AP/KEYSTONE

Michelle Gisin hat sich im Europacup ihren ersten Podestplatz in diesem Winter gesichert. Die Engelbergerin wurde im ersten von zwei Slaloms in Melchee-Frutt Dritte.

Michelle Gisin, die sich im Weltcup in der erweiterten Weltspitze etabliert und mit konstanten Leistungen die Selektionskriterien für die Teilnahme an der WM in Beaver Creek erfüllt hat, war in der laufenden Saison im Europacup bislang nur im Riesenslalom angetreten und bei vier Versuchen nur einmal unter die ersten 20 gefahren

In ihrer Spezialdisziplin klappte es nun aber in ihrem Heimatkanton Obwalden auf Anhieb mit einem Spitzenergebnis. Schneller als die jüngere Schwester von Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin waren nur die Österreicherin Katharina Truppe und die Slowakin Veronika Velez Zuzulova. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kanada als erstes Team in den WM-Viertelfinals – Lettland trotz Sieg gegen Österreich aus dem Rennen

Kanada hat sich an der WM in Tschechien als erstes Team für die Viertelfinals qualifiziert. Beim 4:3 gegen Frankreich bekundete der Schweizer Gegner vom Sonntag allerdings grosse Mühe. In der Gruppe B kann Russland die Viertelfinals ebenfalls planen. 

Zur Story