Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

REnnen in St. Moritz

Mani im ersten Abfahrtstraining bester Schweizer



Nils Mani of Switzerland in action at the Silberhorn jump during a men's downhill training at the FIS Ski World Cup at the Lauberhorn in Wengen, Switzerland, Thursday, January 16, 2014. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Nils Mani: Hat er die Lücke zu den Topcracks bereits geschlossen? Bild: Keystone

Nils Mani, Patrick Küng und Silvan Zurbriggen belegen im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt vom Samstag in St. Moritz als beste Schweizer die Plätze 6 bis 8. Der mit der Nummer 42 gestartete Berner Oberländer Mani büsste auf die Bestzeit des Österreichers Max Franz 62 Hundertstel ein.

Der Junioren-Abfahrtsweltmeister von 2013 war drei Hundertstel schneller als Küng. Überraschend stark fuhr auch Silvan Zurbriggen mit der Startnummer 60. Der Walliser hat bisher eine Saison voller Enttäuschungen hinter sich.

Praktisch gleich schnell wie der Trainingsschnellste Franz war Bode Miller. Der Amerikaner büsste lediglich drei Hundertstel ein. Mit Matthias Mayer belegte ein weiterer Fahrer aus Österreichs zweiter Garde Platz 3. Franz bestätigte mit seiner Bestzeit ein weiteres Mal seine ausgezeichnete Form. Am Lauberhorn war er Vierter geworden, in Kitzbühel hatte er mit Rang 3 im Super-G und Platz 7 in der Abfahrt aufgewartet. (pre/si)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

139
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

139
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fussball-Entwicklungshilfe

Auch Marco Materazzi wechselt nach Indien

Wie diverse ehemalige Fussballstarts versucht sich auch Marco Materazzi als Starthelfer in Indien. Der ehemalige italienische Internationale wechselt zu Chennai in die neu gegründete Super League.

Der 41-jährige Materazzi wird Spielertrainer des Teams, das zu Teilen dem bekannten Bollywood-Schauspieler Abhishek Bachchan gehört. Am Donnerstag wird der einstige Verteidiger von Inter Mailand im Trainingscamp in Bangalore erwartet. Die Saison in der neuen Liga dauert vom 12. Oktober bis …

Artikel lesen
Link zum Artikel