DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dominatorin schlägt zu

Sieg und Kristallkugel für Patrizia Kummer



epa04017205 Patrizia Kummer of Switzerland celebrates on the podium during the Parallel Slalom race of the FIS Snowboard World Cup at the Bucheben Course, Bad Gastein, Austria, 12 January 2014.  EPA/EXPA / JFK

Patrizia Kummer: Olympia kann kommen. Bild: EPA

Patrizia Kummer sichert sich beim Weltcup-Finale der Snowboarder in Sudelfeld (De) einen weiteren Sieg sowie die Kristallkugel für den Triumph in der Parallel-Riesenslalom-Wertung. Die 26-jährige Walliserin war schon zuvor als Siegerin in der Parallel-Gesamt- und -Slalom-Wertung festgestanden. Die zweite Schweizerin in den Finalläufen, Julie Zogg, musste sich in den Achtelfinals der späteren Finalistin Tomoka Takeuchi (Japan) geschlagen geben.

Bei den Männern verpasste Kaspar Flütsch das Podest nur knapp. Er unterlag im kleinen Final gegen den Amerikaner Justin Reiter um gerade mal eine Hundertstelsekunde. Mit Platz zwei sicherte sich der Österreicher Lukas Mathies die Kristallkugel. Tagessieger wurde der Franzose Sylvain Dufour. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Geld, Autos oder gar nichts – das sind die Olympia-Prämien von Pyeongchang

Curler Jenny Perret und Martin Rios erhalten von Swiss Olympic für den Gewinn der Silbermedaille an den Olympischen Spielen in Pyeongchang eine Prämie von 50'000 Franken. Die Schweizer Prämien – für einen Olympiasieg in einer Einzeldisziplin gibt es 40'000 Franken – liegen in etwa im internationalen Durchschnitt. Bei ihren Olympia-Prämien sind manche Nationen erfinderisch, andere grosszügig und einige auch geizig. Ein Querschnitt:

Eine Million pro Monat für einen Olympiasieg – und das ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel