DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Für die US Open

Wildcard für Bernard Tomic

14.08.2014, 10:4314.08.2014, 12:05

Bernard Tomic hat nach seiner turbulenten Saison von den Organisatoren des am 25. August beginnenden US Open eine Wildcard erhalten. Der 21-jährige Australier hätte als Nummer 70 der Welt die Qualifikation bestreiten müssen.

Tomic kennt die US Open.
Tomic kennt die US Open.Bild: X02835

Zwei Hüftoperationen hatten den Gewinner des US Open der Junioren von 2009 zwischenzeitlich sogar aus den Top 100 (ATP 124 am 14. Juli) fallen lassen. Dazu kam die Trennung von seiner Management-Firma, die ihn seit der Kindheit unter Vertrag gehabt hatte. 

Kurz nach dem Ende der Zusammenarbeit kassierte Tomic am ATP-Masters in Miami beim 0:6, 1:6 gegen den Finnen Jarkko Nieminen in nur 28 Minuten die schnellste Niederlage der ATP-Geschichte. (si/reu/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weil Cristiano Ronaldo einen Penalty verschiesst: Real verliert Barça im Titelrennen aus den Augen

Der FC Barcelona feiert in der 36. Runde der Primera Division einen lockeren 2:0-Heimsieg gegen Real Sociedad. Der brasilianische Superstar Neymar bringt die klar dominierenden Katalanen kurz nach der Pause 1:0 in Führung. 

Zur Story