Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fans wollten sie sehen

Bencic verzichtet auf Auftritt am Saisonfinal



Belinda Bencic of Switzerland returns a shot to Lucie Safarova of the Czech Republic during their second round match of the Japan Pan Pacific Open tennis tournament in Tokyo, Wednesday, Sept. 17, 2014. (AP Photo/Shizuo Kambayashi)

Bild: Shizuo Kambayashi/AP/KEYSTONE

Die WTA Finals in Singapur gehen ohne Belinda Bencic über die Bühne. Die junge Ostschweizerin, chancenlos auf eine Teilnahme am Turnier der acht Jahresbesten, hätte an einem Side-Event als einer der «Rising Stars» der Tour auftreten können.

Fans aus aller Welt gaben Bencic auch genügend Stimmen, nachdem sie zum Voting aufgerufen hatte. Doch nun verzichtet die 17-Jährige auf die Reise nach Singapur, «aus Termingründen», wie die WTA mitteilt. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fussball

Jelavic tritt aus Nationalteam zurück

Der Kroate Nikica Jelavic hat einen Tag nach dem 1:0 seiner Teamkollegen in der EM-Qualifikation in Bulgarien den Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt. Der 29-jährige Stürmer von Hull City war verärgert über seine Reservistenrolle.

«Es überrascht mich, von diesem Entscheid zu hören», sagte Nationalcoach Niko Kovac. Jelavic hatte für Kroatien 36 Länderspiele bestritten und dabei sechs Tore erzielt. Er nahm an der EM-Endrunde 2012 und an der WM-Endrunde 2014 teil. (si)

Artikel lesen
Link zum Artikel