Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Baseball

Kansas City erstmals seit 1985 in den Playoffs



Sep 26, 2014; Chicago, IL, USA; (EDITORS NOTE: caption updated) Kansas City Royals players including shortstop Alcides Escobar (middle) celebrate with champagne in the clubhouse after defeating the Chicago White Sox to clinch a American League wild card playoff berth at U.S Cellular Field. Mandatory Credit: Jerry Lai-USA TODAY Sports

Party-Time. Bild: X02835

Nach einer Durststrecke von 29 Jahren konnte sich das MLB-Team der Kansas City Royals erstmals wieder für die Playoffs der American League qualifizieren. Mit einem 3:1-Sieg gegen die Chicago White Sox sicherten sich mindestens einen Wild-Card-Platz.

Seit dem bisher einzigen Gewinn der World Series 1985 verpasste Kansas City jedes Jahr die Playoffs und stellte damit einen Negativrekord aller aktuellen Baseball-Profiteams auf. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Sieben Schweizer selektioniert

Ohne Küng an die Bahn-EM

Für die Bahn-Europameisterschaften der Elite, die vom 15. bis 19. Oktober im französischen Übersee-Departement Guadeloupe stattfinden, hat Nationaltrainer Daniel Gisiger sieben Fahrer aufgeboten.

Nicht mit dabei ist mit Stefan Küng derjenige Fahrer, der aus Schweizer Sicht die wohl grössten Medaillenchancen hätte. Der 20-jährige Thurgauer, der heuer an U23-Europameisterschaften auf der Strasse und auf der Bahn insgesamt viermal Gold gewann, befindet sich in einer Trainingsphase. Die Bahn-EM …

Artikel lesen
Link zum Artikel