DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pole Paterski gewinnt die erste Etappe der Katalonien-Rundfahrt



Maciej Paterski heisst der erste Leader der Katalonien-Rundfahrt. Der Pole gewann die 185 km lange Auftaktetappe mit Start und Ziel in Calella. Paterski war auf der Fahrt durch das bergige Hinterland nordöstlich von Barcelona gemeinsam mit dem Franzosen Pierre Rolland und dem Belgier Bart de Clercq ausgerissen. Im Dreiersprint besiegte er seine Fluchtgefährten. Das Feld mit allen Favoriten auf den Gesamtsieg traf mit einem Rückstand von 2:40 Min. ein. 

Der Sieg Paterskis ist bemerkenswert. Denn gestern beendete er den beinahe 300 Kilometer langen Frühlingsklassiker Mailand–Sanremo als 22. in der Spitzengruppe, ehe er in Richtung Katalonien aufbrach, wo heute Mittag die Rundfahrt gestartet wurde. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Skicross

Fanny Smith doppelt nach

Fanny Smith gewinnt in Are auch das zweite Weltcup-Rennen der Skicrosser. Die 22-jährige Waadtländerin feiert in Schweden vor Ophélie David und Georgia Simmerling ihren dritten Saisonsieg. In der Weltcup-Gesamtwertung schliesst sie damit bis auf fünf Punkte zur Spitze auf.

In La Plagne (Fr) kommt es am nächsten Sonntag also zum grossen Showdown zwischen Olympiasiegerin Thompson und der 22-jährigen Weltmeisterin und Gesamt-Weltcupsiegerin aus Aigle.

Den Traum von der Titelverteidigung im …

Artikel lesen
Link zum Artikel