DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verstärkung

BMC Racing holt Samuel Sanchez



epa03157529 Spanish cyclist Samuel Sanchez of the Euskaltel-Euskadi team celebrates after winning the 6th stage of the Volta Catalunya cycling tour, over 169km between Sant Fruitos de Bages and Badalona, north-eastern Spain, 24 March 2012.  EPA/TONI ALBIR

«Oldie» Samuel Sanchez soll BMC zum Erfolg führen. Bild: EPA

Der Spanier Samuel Sanchez stösst per sofort zum Schweizer BMC Racing Team. Der bald 36-jährige Spanier stand seit der Auflösung der Equipe Euskaltel ohne Vertrag da. Sanchez, der 2008 in Peking vor Fabian Cancellara Olympia-Gold im Strassenrennen gewonnen hatte, nahm schon an 14 grossen Rundfahrten teil.

2007 belegte er an der Vuelta den 3. Platz, zwei Jahre später wurde er in seiner Heimat hinter Landsmann Alejandro Valverde gar Zweiter. Sanchez' bestes Resultat an der Tour de France ist der 3. Platz von 2010. Sanchez, der seit seinem Profi-Einstieg im Jahr 2000 immer für den baskischen Rennstall Euskaltel fuhr, ist im BMC-Team vor allem für die Ardennen-Klassiker und die dreiwöchigen Rundfahrten vorgesehen. (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

6 Jogging- und Velostrecken, die dich sofort zum Sport motivieren

Letzte Woche habe ich euch meine liebsten Yogaplätze im Freien vorgestellt.

Falls Yoga nicht so deins ist oder du zur Abwechslung auch mal etwas Ausdauersport treiben möchtest, habe ich für dich ebenfalls eine Auswahl an absolut genialen Jogging- und Velostrecken. Bitte gerneee!

Ein bisschen durch die Gegend joggen ist mit der Zeit ja auch etwas eintönig. Auf fast 2500 Meter über Meer mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt joggt es sich tatsächlich etwas aufregender. Am Osthängen des Piz …

Artikel lesen
Link zum Artikel