Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Letzte Etappe an Démare

Holländer Terpstra gewinnt Katar-Rundfahrt



Der Franzose Arnaud Démare hat die 6. und letzte Etappe der Katar-Rundfahrt für sich entschieden. Er setzte sich in einem chaotischen Sprint vor Daniele Bennati (Italien) und Bernhard Eisel (Österreich) durch.

Der Holländer Niki Terpstra kam nach 113,5 Kilometern mit dem Feld ins Ziel und verteidigte so seine Gesamtführung. Nach dem Erringen des holländischen Meistertitels im Jahr 2012 stellt der Sieg an der Katar-Rundfahrt sein wertvollstes Resultat dar. Die beiden Schweizer Grégory Rast und Michael Schär hatten derweil ihre Freude am Valentinstag. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

In Montreal und Toronto dabei

Mirco Müller erhält von den San Jose Sharks die Freigabe für die U20-WM

Das Schweizer U20-Nationalteam von Trainer John Fust erhält an der WM in Toronto und Montreal (26. Dezember bis 5. Januar) prominente Verstärkung. NHL-Verteidiger Mirco Müller (19) hat von den San Jose Sharks wie erwartet die Freigabe für die Titelkämpfe erhalten.

Dies wurde am Rand des Vierländerturniers des Elite-Nationalteams in Arosa bekannt. Müller etablierte sich diesen Herbst gleich beim ersten Anlauf in der besten Liga der Welt. Bisher bestritt er in seiner ersten NHL-Saison 24 Partien …

Artikel lesen
Link zum Artikel