DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Velo

Belgischer Ex-Weltmeister Criquielion gestorben

18.02.2015, 15:24

Belgien trauert um den ehemaligen Rad-Star Claude Criquielion. Der 58-Jährige stirbt am Mittwoch an den Folgen eines in der Nacht auf Montag erlittenen Schlaganfalls. Dies teilte das Spital in Aalst mit.

Criquielion feierte zwischen 1979 und 1991 als Profi insgesamt 60 Siege und wurde 1984 in Barcelona Strassen-Weltmeister. Unter anderem gewann er auch die Flandern-Rundfahrt, zweimal den Halbklassiker Flèche Wallone sowie die Tour de Romandie (1986). Nach dem Ende seiner Karriere wirkte er als Sportlicher Direktor der Radteams Lotto und Landbouwkrediet-Colnago. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Tiger Woods fällt immer tiefer: Unterirdische Runde auch am British Open 

An einem weiteren grossen Golfturnier findet Tiger Woods nicht aus seiner Formbaisse heraus. Am 144. British Open in St. Andrews beginnt der Superstar mit einer miserablen Runde von 76 Schlägen.

Zur Story