DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bittere Pille für die Langlauf-Konkurrenz: Marit Björgen hängt noch eine Saison an

14.04.2015, 13:38
Auch mit 35 Lenzen auf dem Buckel noch voll im Saft: Marit Björgen.
Auch mit 35 Lenzen auf dem Buckel noch voll im Saft: Marit Björgen.Bild: Aapo Laiho/freshfocus

Norwegens nordischer Ski-Star Marit Björgen denkt auch mit 35 Jahren noch nicht ans Aufhören. Die erfolgreichste Langläuferin der Geschichte will mindestens eine Saison weitermachen. Das kündigte sie im norwegischen Fernsehen an.

«Ich bin mir sicher, dass ich hundertprozentig vorbereitet bin und den nötigen Einsatz mitbringe, um meine Karriere fortzusetzen», sagte Björgen. Sich ein weiteres Jahr vorzunehmen sei der Schlüssel, um «voll motiviert» zu bleiben, sagte die sechsfache Olympiasiegerin und 14-fache Weltmeisterin. (si/dpa) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weil Cristiano Ronaldo einen Penalty verschiesst: Real verliert Barça im Titelrennen aus den Augen

Der FC Barcelona feiert in der 36. Runde der Primera Division einen lockeren 2:0-Heimsieg gegen Real Sociedad. Der brasilianische Superstar Neymar bringt die klar dominierenden Katalanen kurz nach der Pause 1:0 in Führung. 

Zur Story