Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rang 8 in Planica

Nach über vier Jahren schafft es ein Schweizer Skisprung-Team wieder in den Final



epa04135209 Simon Ammann of Switzerland in action during the Large Hill individual competition of the Ski Jumping World Cup in Planica, Slovenia, 21 March 2014.  EPA/ANTONIO BAT

Bild: EPA

Die Schweizer Skispringer schafften beim Saisonfinale in Planica (Slowenien) den Sprung in den Final. Marco Grigoli, Simon Ammann, Gabriel Karlen und Gregor belegten beim Sieg der Österreicher Rang 8. Das helvetische Quartett hielt im ersten Durchgang Finnland, Russland und Italien in Schach. Die vier Mannschaften waren bloss durch 19 Punkte getrennt. Insbesondere Gabriel Karlen überraschte positiv.

Erstmals seit vier Jahren und vier Monaten tauchte der Name «SUI – Switzerland» an einem Teamwettkampf der Männer auf Stufe Weltcup wieder unter den acht Finalisten auf. Stefan Kraft, Andreas Kofler, Thomas Diethart und Gregor Schlierenzauer setzten sich mit 1'045,6 Punkten vor Polen (1'007,6) und Norwegen (1'007,3) durch. Ausser Konkurrenz absolvierte der Österreicher Martin Koch seinen Karriere-Abschiedssprung. (ram/si)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Filmplakate wünschen wir uns für Olympia

Mit der Eröffnungsfeier sind die Olympischen Spiele so richtig lanciert worden. Die Vorfreude auf die Wettkämpfe steigt und damit auch die Hoffnung auf viele Schweizer Medaillen. Wir haben unsere Wünsche in Form von Filmplakaten illustriert.

Artikel lesen
Link zum Artikel