Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weltmeister setzt auf seine Weltmeister 

Torres, Mata, Negredo, Villa, Llorente, Diego Costa – Spaniens wahnsinniger Konkurrenzkampf im Sturm



Spain's Fernando Torres celebrates scoring his side's 2nd goal during the soccer Confederations Cup group B match between Nigeria and Spain at the Castelao stadium in Fortaleza, Brazil, Sunday, June 23, 2013. (AP Photo/Fernando Llano)

Fernando Torres wird es schwer haben, sich einen Stammplatz zu erkämpfen. Bild: AP

Spaniens Nationalcoach Vicente Del Bosque setzt an der WM in Brasilien auf den Stamm der Mannschaft, die vor vier Jahren Spanien den ersten WM-Titel bescherte. Vom erfolgreichen Team von Südafrika fehlt im provisorischen 30-Mann-Kader nur der Aussenverteidiger Alvaro Arbeloa (31/Real Madrid).

Mit Torhüter David De Gea (23/Manchester United), Aussenverteidiger Dani Carvajal (22/Real Madrid) und dem defensiven Mittelfeldspieler Ander Iturraspe (25/Athletic Bilbao) berief Del Bosque ein Trio erstmals ins Nationalteam. Es wird erwartet, dass der Coach sein definitives 23-Mann-Kader bereits am 25. Mai, am Tag nach dem Champions-League-Final zwischen Real Madrid und Atletico Madrid, bekannt gibt.

Spaniens WM-Kader

Tor: Iker Casillas (Real Madrid), Pepe Reina (Napoli), David De Gea (Manchester United)
Verteidigung: Sergio Ramos (Real Madrid), Dani Carvajal (Real Madrid), Gerard Piqué (FC Barcelona), Jordi Alba (FC Barcelona), Javi Martinez (Bayern München), Cesar Azpilicueta (Chelsea), Raul Albiol (Napoli), Juanfran Torres (Atletico Madrid), Alberto Moreno (FC Sevilla)
Mittelfeld: Xavi (FC Barcelona), Sergio Busquets (FC Barcelona), Andres Iniesta (FC Barcelona), Cesc Fabregas (FC Barcelona), Xabi Alonso (Real Madrid), David Silva (Manchester City), Thiago Alcantara (Bayern München), Koke (Atletico Madrid), Santiago Cazorla (Arsenal), Ander Iturraspe (Athletic Bilbao), Juan Mata (Manchester United)
Sturm: Pedro Rodriguez (FC Barcelona), Jesus Navas (Manchester City), Alvaro Negredo (Manchester City), Diego Costa (Atletico Madrid), David Villa (Atletico Madrid), Fernando Torres (Chelsea), Fernando Llorente (Juventus Turin)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schweiz – Frankreich

Die Franzosen legen den Schweizern gleich fünf Tore ins Nest! Gegen Honduras kommt es zum kapitalen Schlagerspiel

 

Artikel lesen
Link zum Artikel