Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sportlerpics auf Social Media: Kiki geniesst die Aussicht «At The Top»

watson sport



Like watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

Hockeyspieler Yannick Rathgeb machte das Beste aus einem grauen Tag

Wenn dir der Bundestrainer gesagt hat, dass er dich nicht mehr braucht ...

Am Samstag hat Sommer noch Ramos eingetütet, nun seine Gitarre

Folge watson Sport auf Facebook
Die neusten Resultate, die witzigsten Memes, die spannendsten Hintergrundstorys! Ob Fussball, Eishockey, Tennis, Ski oder andere Sportarten – alles ist dabei.

Schenk uns deinen Like!
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

60 Sportfotos, die unter die Haut gehen

Wie sich Federer und Nadal über Djokovic lustig machen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Wovor der Taskforce-Chef warnte – und was tatsächlich eintraf

Der Chef der wissenschaftlichen Covid-19-Taskforce, Martin Ackermann, warnte während der 2. Welle vor überlasteten Spitälern. Ist es tatsächlich so weit gekommen? Seine wichtigsten Aussagen von vier verschiedenen Pressekonferenzen auf dem Prüfstand.

Zunächst werden hier die Aussagen von vier ausgewählten Pressekonferenzen analysiert. Am Ende des Artikels finden Sie ein Statement von Martin Ackermann.

Mitte Oktober stiegen die Fallzahlen stark an. Am 16. Oktober wurden in der Schweiz und Liechtenstein 3698 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. So viele wie nie zuvor. Doch es sollten noch viel mehr werden. Martin Ackermann warnte an jenem Freitagnachmittag in Bern:

Die Taskforce sei besorgt, so Ackermann, «die rapide ansteigenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel